1404_logo_bundestag_adler

Der Stand der Überprüfung ungeklärter Straftaten auf Bezüge zu Rechtsterrorismus ist ein Thema der Antwort der Bundesregierung (18/9331) auf eine Große Anfrage der Fraktion Die Linke (18/6465) zur „Umsetzung der Empfehlungen des 2. Parlamentarischen Untersuchungsausschusses der 17. Wahlperiode zur Verbrechensserie des Nationalsozialistischen Untergrundes“. Wie die Bundesregierung darin ausführt, haben bislang Sicherheitsbehörden die Prüfung von weiteren […]

hfun

2013 als Protestpartei gegen die Euro-Rettungspolitik gegründet, hat sich die Alternative für Deutschland (AfD) im Laufe von nur zwei Jahren radikalisiert. Nach innerparteilichen Richtungsstreitigkeiten und Machtkämpfen dominiert seit Sommer 2015 der rechtsradikale Flügel. Die Partei ist mittlerweile im EU-Parlament und in den Parlamenten von acht Bundesländern vertreten. Der Politikwissenschaftler Hajo Funke macht mit seiner neuen […]

hfun

Bitte wählen Sie keine Partei, die Ressentiments und Gewalt fördert! An die Wählerinnen und Wähler in Mecklenburg-Vorpommern, Niedersachsen und Berlin (1)Zerstritten Auch nach dem Konvent der AfD vom 14. August in Kassel bleibt die Partei ein zerstrittener Haufen. Petrys Idee, sich gegenüber Meuthen auf einem Parteitag die alleinige Führung zu sichern, ist mit dem Parteikonvent […]

Trauerkerzen

Blowin‘ In The Wind (Bob Dylan) How many roads must a man walk down, Before you call him a man? How many seas must a white dove sail, Before she sleeps in the sand How many times must a cannonballs fly, Before they’re forever banned? The answer, my friend, is blowing in the wind, The […]

BZ

von  FLORIAN SCHMIDT 16. Juli 2016 11:27  Ein Parteiausschlussverfahren gegen Kay Nerstheimer und Heribert Eisenhardt läuft. Beide sollen laut einem RBB-Bericht in rechtsradikalen Gruppen aktiv gewesen sein. Neuer Ärger für die AfD! Grund: zwei fragwürdige Kandidaten, mit denen die Rechtspopulisten in Lichtenberg zu den Wahlen antreten. Kay Nerstheimer und Heribert Eisenhardt sollen laut einem RBB-Bericht in […]

t-logo

Die AfD im baden-württembergischen Landtag ist tief gespalten. Zwischen den Splittergruppen der Rechtspopulisten herrscht Eiszeit. „Das Projekt AfD ist politisch und moralisch gescheitert“, sagt CDU-Fraktionschef Wolfgang Reinhart.  Ein tiefer Riss geht durch die beiden Gruppen der insgesamt 23 AfD-Abgeordneten im baden-württembergischen Landtag. Ganz vorne im Parlament sitzen die acht Abgeordneten der Fraktion. Dahinter haben die […]

handelsblatt

Landesvorstandsmitglied ist auch Pressesprecher von Frauke Petry Als weiterer Höcke-Unterstützer gilt Markus Frohnmaier. Der Jurastudent aus Tübingen ist Mitglied im Landesvorstand der baden-württembergischen AfD und einer von zwei Bundesvorsitzenden der Jungen Alternative (JA). In Erfurt, wo Höcke regelmäßig Anti-Asyl- Kundgebungen abhält, wetterte Frohnmaier schon gegen „linke Gesinnungsterroristen“ und den „Parteienfilz“ und drohte: „Wenn wir kommen, […]

jungleworld

Allen Distanzierungsversuchen zum Trotz: Die Nachwuchsorganisation der AfD, die »Junge Alternative für Deutschland«, hat Verbindungen ins rechtsextreme Milieu. VON MARCUS LATTO   Der erste Schritt, ein »patriotisches Weltbild« zu schaffen und der »Wiederauferstehung des Landes der Dichter und Denker« den Weg zu bereiten, ist dem AfD-Jugendverband »Junge Alternative für Deutschland« (JA) in Hessen geglückt. Die […]

deutschlandradiokulturlogo

Von Julia Smilga Beitrag hören Die AfD sympathisiert offen mit Wladimir Putin und pflegt ein enges Bündnis mit russischen Diplomaten. Auch die Jugendorganisation der AfD, die Junge Alternative, streckt ihre Fühler nach Russland aus. „Ein dauerhafter Frieden in Europa ist gegen Russland nicht möglich, sondern nur mit Russland. Und ich sage mit aller Deutlichkeit: Die […]

Der Landtag hat am 29. April 2016 auf Antrag von 60 Abgeordneten (Drucksache 6/3993) gemäß Art. 72 Absatz 1 der Verfassung des Landes Brandenburg mehrheitlich einen Untersuchungsausschuss zur „Organisierten rechtsextremen Gewalt und Behördenhandeln, vor allem zum Komplex Nationalsozialistischer Untergrund (NSU)“ (UA 6/1) eingesetzt. Der Ausschuss besteht aus 9 ordentlichen Mitgliedern (stimmberechtigt) sowie 9 Stellvertretern, wird vom […]

sueddeutsche_zeitung

Nach der Spaltung der Fraktion im Stuttgarter Landtag findet der Kampf um die Macht in der Partei jetzt auf offener Bühne statt. Nach der Spaltung der AfD-Fraktion im Stuttgarter Landtag hat die Führung der Partei ihren Machtkampf auf die offene Bühne verlagert. Bundesvize Alexander Gauland griff die Vorsitzende Frauke Petry am Samstag auf dem Landesparteitag […]

noAfD

Anmerkung (L.B.): Wer soll so etwas GLAUBEN??? Im Hintergrund geht der Krieg der beiden Seiten munter weiter. Keiner möchte als Verlierer auf der Strecke bleiben. Petrys allerletzte Chance.   Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Mitglieder und Förderer, da uns in diesen Tagen viele besorgte Briefe erreichen, haben wir am Wochenende gemeinsam folgendes erklärt: Wir sind […]

deutsche-welle-logo

In Großbritannien werfen die Brexit-Befürworter einfach hin, in Deutschland zerlegt die AfD sich gerade selbst. Die Populisten in Europa blamieren sich dann, wenn es darauf ankommt, meint Kay-Alexander Scholz. Das Beispiel Großbritannien hat gezeigt: Populisten sind wie ungezogene Kinder, die sich möglichst viele Spielsachen nehmen, darauf herumkloppen, bis alles kaputt ist und dann die Mutter […]

mopohh

Von Olaf Wunder   Sie gilt als Expertin für das Thema Rechtsextremismus in Deutschland: Die Politologin Andrea Röpke (51) wurde für ihre Arbeit schon mit zahlreichen Preisen bedacht, erhielt beispielsweise 2015 vom Zentralrat der Juden den Paul-Spiegel-Preis für Zivilcourage. Die so genannten Völkischen Siedler sind ein Spezialgebiet der Frau aus Niedersachsen.  MOPO: Wer an Biobauern denkt, […]

european

Allenthalben herrscht Ratlosigkeit. Man ist sich einig: Gewalt und Hass, Ausländerfeindlichkeit und rechtsextreme Parolen sind in der Mitte der Gesellschaft angekommen. Doch wie kam es dazu? Historisch-politische Bemerkungen zu ausländerfeindlichen Ressentiments im Land des Holocaust. Erklärungen dafür, wie sich der Hass geradezu epidemisch in der Gesellschaft ausgebreitet hat, gibt es nicht. Man findet keine Erklärung […]

Focus

Vor gut einem Jahr stand Björn Höcke kurz vor dem Rauswurf aus der AfD. Der Bundesvorstand – damals noch unter Führung von Bernd Lucke – beschloss ein Amtsenthebungsverfahren gegen den Fraktionschef im Thüringer Landtag einzuleiten. Höcke hatte gesagt, er gehe nicht davon aus, „dass man jedes einzelne NPD-Mitglied als extremistisch einstufen kann“. Auch nachdem sich […]

shz

Die Umfragen zeigen nur einen kleinen Dämpfer – aber die derzeitige großer Ernüchterung könnte der Partei weiter schaden. Die AfD steuert nach Ansicht führender Parteimitglieder auf eine existenzielle Krise zu. Grund ist der Führungsstreit zwischen den Parteichefs Frauke Petry und Jörg Meuthen, aber auch der Konflikt um den Umgang mit Antisemitismus. Meuthen warnt bereits vor […]

bild

Wie demokratisch ist die AfD wirklich? Das Bundesamt für Verfassungsschutz und mehrere Landesämter prüfen anhand öffentlicher Quellen, ob die Partei oder einzelne Mitglieder ihrer Strömungen beobachtet werden sollen. Zudem würden schon jetzt einzelne AfD-Politiker vom Verfassungsschutz beobachtet. Das berichtet die „Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung“ („FAS“). Die Zeitung zitierte aus einer Stellungnahme des Stuttgarter Verfassungsschutzes, wonach derzeit Aussagen und […]

n24logo

In Baden-Württemberg zerfällt die AfD, die Querelen desillusionieren potentielle Wähler. Zwar demonstriert die Parteispitze Einigkeit, doch Frauke Petry droht der Machtverlust. Sie hat einen Plan. Der Weg in die Hölle ist mit guten Vorsätzen gepflastert. Gefasst wurden die von der Alternative für Deutschland (AfD) vor 14 Tagen im Harz. In Braunlage, unweit der Dörfer Sorge […]

mOZ

Angesichts des Führungsstreits der AfD hat der bayerische Landesvorstand mit einem Sonderparteitag gedroht. „Entweder die Streitigkeiten im Bundesvorstand hören auf und die Spitze tritt geschlossen auf, oder die Mitglieder werden zeitnah bei einem außerordentlichen Parteitag über die Neubesetzung des Bundesvorstandes entscheiden“, heißt es in einer E-Mail, die am Donnerstag (7. Juli) an die Mitglieder geschickt […]

deutsche-welle-logo

In Baden-Württemberg hat der Streit über antisemitisch eingestellte Mitglieder die AfD-Fraktion gepalten. Sozialwissenschaftler Jan Riebe wirft der AfD vor, sich zu wenig von antisemitischen Strömungen zu distanzieren. DW: Herr Riebe, Sie haben sich in der Amadeu-Antonio-Stiftung mit der Fragestellung beschäftigt, wie antisemtisch die Partei AfD ist, die Alternative für Deutschland. Wie sieht ihre Bilanz aus […]

fazlogo

Der baden-württembergische Innenminister Strobl fordert eine Beobachtung der AfD durch den Verfassungsschutz. Nach Informationen der Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung ist das bei einzelnen Politikern schon der Fall. Baden-Württembergs Innenminister Thomas Strobl (CDU) hat nach dem Streit um antisemitische Äußerungen des Landtagsabgeordneten Wolfgang Gedeon dazu aufgerufen, die AfD mit Blick auf eine mögliche Beobachtung durch den Verfassungsschutz […]

ndr

Die Polizei hat in der Nacht zum Sonntag mit einem Großaufgebot ein geheimes Konzert der rechtsextremen Szene in Nadrensee bei Löcknitz (Landkreis Vorpommern-Greifswald) verhindert. Dort sollte laut Polizei unter anderem die rechtsextremistische Band „Überzeugungstäter Vogtland“ aus Sachsen spielen. Die Gruppe wird seit 2011 vom Bundesamt für Verfassungsschutz als rechtsextremistische Musikgruppe geführt. Außerdem sollten weitere Neonazi-Bands […]

AugsburgerAllgeminelogo

Der NPD-Politiker David Petereit gab früher ein rechtsextremes Szenemagazin heraus. Ermittler vermuten, er habe Post vom NSU erhalten – nebst einer Geldspende. Im Münchner NSU-Prozess soll am Mittwoch der Schweriner NPD-Landtagsabgeordnete David Petereit als Zeuge vernommen werden. Die Ermittler vermuten, dass Petereit im Jahr 2002 einen Brief mit einer Geldspende der abgetauchten mutmaßlichen Terroristen Uwe […]

Abgeordnetenhaus

Schriftliche Anfrage des Abgeordneten Hakan Taş (LINKE) vom 06. Juni 2016 (Eingang beim Abgeordnetenhaus am 07. Juni 2016) und Antwort Die rechte „Identitäre Bewegung“ in Berlin weiterlesen

maz

Ein Untersuchungsausschuss soll die Rolle märkischer Sicherheits- und Justizbehörden im NSU-Komplex beleuchten. Vor dem Start klärt die MAZ, was fünf Jahre nach Auffliegen der Terrorzelle noch aufzudecken ist, welche Fragen um „Piatto“ und andere V-Leute offen sind und wer sich in dem Gremium als Aufklärer profilieren könnte. Potsdam. Der selbst ernannte „Nationalsozialistische Untergrund“ (NSU) wird […]

taz-logo

Offene Stimmung gegen Frauke Petry? In Kremmen Fehlanzeige. Alle scheinen das Gemeinsame zu betonen – nur nicht Alexander Gauland. KREMMEN taz/dpa | Um kurz vor elf am Samstag Vormittag betritt AfD-Chefin Frauke Petry die Musikantenscheune im brandenburgischen Kremmen durch einen Seiteneingang. Ihr Blick schweift durch den vollbesetzten Saal. Als dieser kurz Alexander Gauland streift, verzieht […]

bild

VON MIRIAM HOLLSTEIN UND SEBASTIAN PFEFFER Der Machtkampf in der AfD spitzt sich weiter zu! Am Samstag griff Parteivize Alexander Gauland Noch-Parteichefin Frauke Petry auf offener Bühne an. Samstagmittag, AfD-Landesparteitag in der Musikantenscheune im brandenburgischen Kremmen. Petry will vor den rund 170 Delegierten Führungsstärke demonstrieren, ruft in den Saal: „Wir haben es auch in der […]

NoAfD-260x210

Das Antisemitismus-Problem bleibt auch ohne Wolfgang Gedeon in der AfD-Landtagsfraktion Baden-Württemberg bestehen… Von Armin Pfahl-Traughber Der AfD-Landtagsabgeordnete Wolfgang Gedeon, der mit antisemitischen Stellungnahmen inhaltliche Kritik auf sich gezogen hatte, ist selbst aus der Fraktion seiner Partei in Baden Württemberg ausgetreten. Hat sich damit das Thema „Antisemitismus in der AfD“ erledigt? Handelte es sich nur um […]

taz-logo

Nach den Antisemitismusquerelen in Stuttgart ist die Führung tief zerstritten. Eine erneute Spaltung würde die Partei kaum überleben. Die AfD hat ein Antisemitismusproblem. Und einen so offenen Machtkampf in der Führungsspitze, dass es undenkbar scheint, dass die beiden ParteichefInnen weiter zusammenarbeiten. Zu befürchten ist aber, dass die rechtspopulistische Partei auch die bitteren Querelen in Baden-Württemberg […]

noAfD

Unter dem Eindruck der innerparteilichen Grabenkämpfe ist die AfD in einer Wählerumfrage auf den niedrigsten Wert seit Januar gefallen. Der vom Meinungsforschungsinstitut Emnid wöchentlich für die «Bild am Sonntag» erhobene Deutschlandtrend weist für die AfD zehn Prozent aus. Das ist ein Prozentpunkt weniger als vorige Woche. Die Unionsparteien legen auf 35 Prozent zu (+ 2 […]

afd aus für Deutschland

Frauke Petry spricht der Gruppe um Ko-Chef Jörg Meuthen den Anspruch auf Vertretung ab. 07.07.2016 | 18:19 |   (Die Presse) Wien/Stuttgart. Nach der Spaltung der Fraktion der Alternative für Deutschland (AfD) im Landtag in Baden-Württemberg hat das große Hauen und Stechen bei den deutschen Rechtspopulisten begonnen. Fünf Minuten haben die rivalisierenden Ko-Vorsitzenden, Frauke Petry und […]

RPonlinelogo

Stuttgart/Berlin. Der Bruch der AfD-Fraktion in Stuttgart reicht weit über Baden-Württemberg hinaus. Wir erklären die acht wichtigsten Aspekte.Von Gregor Mayntz Der Bruch wurde bewusst herbeigeführt. Oft rutschen Streitigkeiten zufällig in emotionale Kurzschlussreaktionen und kaum mehr beherrschbare Eskalationen hinein. Der Streit um den AfD-Landtagsabgeordneten Wolfgang Gedeon nicht. Sein Fraktionschef Jörg Meuthen, zugleich Ko-Vorsitzender der Bundespartei, hatte […]

Spiegel_01

Schlampereien, mangelnde Aufsicht, Regelverstöße: Im Fall des ehemaligen V-Mannes „Corelli“ deckt ein Prüfbericht nach Informationen des SPIEGEL eklatante Missstände im Bundesamt für Verfassungsschutz auf. In der Affäre um den früheren V-Mann „Corelli“ haben sich beimBundesamt für Verfassungsschutz (BfV) auf allen Ebenen etliche „Regelverstöße und Schwachstellen“ offenbart. Das geht nach SPIEGEL-Informationen aus einem vertraulichen Untersuchungsbericht des […]

n-tv-logo-variation

In der Affäre um den ehemaligen V-Mann „Corelli“ hat das Bundesinnenministerium Schwächen beim Bundesamt für Verfassungsschutz (BfV) festgestellt. Defizite gebe es in der Ablauforganisation des BfV, teilte das Ressort von Minister Thomas de Maizière (CDU) am Mittwoch in Berlin mit. Das gehe aus einem Untersuchungsbericht hervor, der der frühere Ministerialdirektor Reinhard Rupprecht im Auftrag des […]

SRF

Olivier Parvex-Käppeli Der Fricktaler Rechtsextremismus-Experte Heinz Kaiser ermittelt auf eigene Faust in der NSU-Mordserie in Deutschland. Er ist überzeugt, dass die Tatwaffe nicht aus der Schweiz stammt, wie das die Behörden behaupten. Gegenüber «Schweiz aktuell» zeigt er zum ersten Mal seine Erkenntnisse. Video ansehen «Ich zweifle sehr daran, dass diese Waffe tatsächlich aus der Schweiz […]

bild

Berlin – Das Programm dieser Partei hat nur drei Buchstaben: I.C.H. Die AfD und ihr Führungsquartett: die Parteichefs Frauke Petry (41) und Jörg Meuthen (55), dazu Alexander Gauland (75) und Beatrix von Storch (45). Jeder kämpft nur für eine Sache: Für sich selbst. Jüngstes Beispiel ist die Attacke von Storch auf die deutsche EM-Elf. Via […]

swrlogo

Der umstrittene Abgeordnete Gedeon tritt aus der gespaltenen AfD-Fraktion im Stuttgarter Landtag zurück. Zuvor hatte AfD-Landeschef Meuthen zusammen mit weiteren Abgeordneten die Fraktion verlassen.   Bedienung des Players für Screenreader: Video ‚Gedeon tritt aus der Fraktion aus‘ starten 3:24 min | Heute | 21.45 Uhr | SWR Fernsehen BW Mehr Info Gedeon tritt aus der […]

swrlogo

Nach der AfD-Spaltung sehen sich die anderen Fraktionen im baden-württembergischen Landtag in ihrer Einschätzung der Rechtspopulisten bestätigt. Meuthens Vorgänger Kölmel sprach von einer absehbaren Spaltung. Bedienung des Players für Screenreader: Video ‚Die größte Oppositionsfraktion zerfällt‘ starten 2:46 min | Heute | 19.30 Uhr | SWR Fernsehen BW Mehr Info Die größte Oppositionsfraktion zerfällt Video herunterladen (6,63 […]

phoenix

Pressekonferenz von Jörg Meuthen (Fraktionsvorsitzender AfD Baden-Württemberg) zur Spaltung der AfD-Landtagsfraktion im Streit um antisemitische Äußerungen des Abgeordneten Wolfgang Gedeon.

taz-logo

Laut Verfassungsschutz wurde das aufgetauchte Handy von „Corelli“ erst nach 2012 genutzt. Eine taz-Recherche zeigt: Das ist falsch. Corelli, immer wieder Corelli. Erneut bereitet der verstorbene V-Mann dem Verfassungsschutz Ärger. Und wieder geht es um Corellis Handy, das jüngst plötzlich in einem Panzerschrank des Geheimdienstes auftauchte. Für Verfassungsschutzchef Hans-Georg Maaßen wird es zunehmend ungemütlich. Fast […]

Spiegel_01

Ein Kommentar von Severin Weiland   Die AfD-Fraktion im baden-württembergischen Landtag hat sich gespalten. Es geht auch um die Macht im Bund: Eine Gruppe um Parteichef Jörg Meuthen hat den Kampf gegen die Co-Vorsitzende Frauke Petry aufgenommen. Es hatte sich angedeutet, jetzt ist es vollzogen: In Baden-Württemberg verlässt Jörg Meuthen mit zwölf weiteren Abgeordneten die […]

handelsblatt

AfD-Chefin Petry Mitschuld an Zerfall der AfD-Fraktion An der jetzt eingetreten schwierigen Lage für die AfD ist die Bundeschefin Petry nicht ganz unschuldig, da sie mit ihrem Eintreten für ein Gutachten zum Fall Gedeon nicht Meuthen, sondern seiner Gegner gestärkt hat. Damit bestätigte sich einmal mehr der schon lange bestehende Eindruck, die AfD grenze sich […]

afd aus für Deutschland

Wie hältst Du’s mit Gedeon? Über diese Frage hat sich heute die Landtagsfraktion der AfD in Baden-Württemberg zerlegt. CORRECTIV hat jetzt ein Werk des umstrittenen Abgeordneten entdeckt, in dem dieser gegen Juden und Amerikaner polemisiert. Björn Höcke lobt „die notwendige Klarheit” des Werks. Das Werk des baden-württembergischen AfD-Abgeordenten Wolfgang Gedeon vom November vergangenen Jahres ist nur 56 […]

Tagesspiegellogo

In der Affäre um den Fall „Corelli“ stellt das Bundesinnenministerium Defizite in der Führung des Verfassungsschutzes fest. Das geht aus dem Untersuchungsbericht hervor. VON FRANK JANSEN   In der Affäre um den verstorbenen Ex-V-Mann Thomas R. alias „Corelli“ sieht das Bundesinnenministerium nach Informationen des Tagesspiegels Defizite in den Führungsebenen des Bundesamtes für Verfassungsschutz (BfV). Das […]

Tagesspiegellogo

„Der letzte verbliebene Kampf um die Freiheit“ – wie die frühere Pegida-Anführerin Tatjana Festerling mit paramilitärischen Bürgerwehren in Bulgarien Flüchtlinge bekämpft. VON MATTHIAS MEISNER   Mehr Artikel „Der letzte verbliebene Kampf um die Freiheit“ – Ex-Pegida-Frontfrau mit Bürgerwehr-Kämpfern in BulgarienSCREENSHOT: FACEBOOK-SEITE VON TATJANA FESTERLING   Bulgarien und appelliert an die anwesenden Männer auf dem Richard-Wagner-Platz […]

BerlinerZeitunglogo

https://www.facebook.com/plugins/post.php?href=https%3A%2F%2Fwww.facebook.com%2Ftatjana.festerling%2Fposts%2F1111925698873785%3A0&width=500 Dresden – In Sachsen sind Ferien, die Wutmenschenbewegung Pegida ist in der schwülen Sommerhitze stark erschlafft, am Montag kamen gerade noch 1000 Anhänger nach Dresden. Nicht einmal Anführer Lutz Bachmann war da. Still ruht der braune Tümpel, wäre da nicht Tatjana Festerling, die Abtrünnige, die gerade als zornige Lady Vollgaga über den Balkan tourt. […]

bild

Grüne zu Antisemitismus-Eklat: „Bürgerliche Fassade der AfD stürzt ein“ ++ AfD-Chefin Frauke Petry will schlichten ON FLORIAN KAIN Die AfD im baden-württembergischen Landtag zerbricht an den Antisemitismus-Vorwürfen gegen einen ihrer Abgeordneten. Fraktionschef Jörg Meuthen und zwölf weitere Abgeordnete verlassen die Fraktion im Stuttgarter Landtag. „Wir bedauern ausdrücklich, die Trennung vollziehen zu müssen“, sagte Meuthen (der […]

Tagesspiegellogo

Die AfD-Fraktion im Landtag von Baden-Württemberg spaltet sich. Meuthen verlässt mit zwölf Abgeordneten die Fraktion. Es geht um die Antisemitismus-Vorwürfe gegen den Abgeordneten Wolfgang Gedeon. Plötzlich tauchte Petry auf. VON ROLAND MUSCHEL   Die kurzfristig anberaumte Pressekonferenz beginnt zehn Minuten früher als angekündigt. Für eine einvernehmliche Lösung im Antisemitismus-Streit ist es da aber längst zu […]

weltlogo

Paukenschlag im Stuttgarter Landtag: Jörg Meuthen und zwölf Abgeordnete verlassen die Fraktion. Bis zuletzt gab es Streit über antisemitische Äußerungen von Wolfgang Gedeon. Petrys Rolle ist unklar. Die von Grabenkämpfen erschütterte AfD-Fraktion im Stuttgarter Landtag bricht auseinander. AfD-Chef Jörg Meuthen sowie zwölf weitere Abgeordnete verlassen die Fraktion. „Wir bedauern ausdrücklich, die Trennung vollziehen zu müssen“, […]

weltlogo

Die AfD-Landtagsfraktion in Stuttgart will sich nicht von einem lupenreinen Antisemiten trennen. Die AfD-Funktionäre, die noch bei Sinnen sind, stehen jetzt vor einer großen Aufgabe. Judenhass ist Judenhass. Mehr wäre dazu nicht zu sagen, zumal in einem Land, das wie kein anderes weiß, was geschieht, wenn sich der Antisemitismus durch alle Bevölkerungsschichten frisst, wie eine […]

fazlogo

Der Austritt Jörg Meuthes aus der AfD-Fraktion in Baden-Württemberg war folgerichtig. Doch dem Schatten des rechten Flügels wird er damit nicht entkommen. Und es droht schon neue Gefahr. 05.07.2016, von JASPER VON ALTENBOCKUM Die Spaltung der AfD-Fraktion im Landtag von Baden-Württemberg war für Jörg Meuthen die letzte Rettung. Hätte der Fraktionsvorsitzende sich weiter von Abgeordneten […]

fazlogo

Die AfD-Fraktion im Stuttgarter Landtag kann sich auf einen Ausschluss Gedeons nicht einigen, obwohl er antisemitische Texte verfasst hat. Sie zerbricht – und ist nach nur zwei Monaten nicht mehr größte Oppositionspartei. 05.07.2016, von RÜDIGER SOLDT, STUTTGART Kurz vor 14 Uhr macht die AfD-Fraktion eine kurze Mittagspause. Wolfgang Gedeon, der Abgeordnete, um dessen Ausschluss aus […]

frlogo

Anmerkung Lutz Bucklitsch: Wenn es um den NSU geht, dann wird der Zufall zur Regel. Nur wer bitte soll das noch glauben? Die scheinheilige Lügenwelt des Andreas Temme belegt dieses. Zufall 1, er war während der Tötung von Halit Yozgat in dem Internet-Cafe in Kassel, Zufall 2, er war während des Bomben-Attentats in der Kölner […]

Stuttgarter-Zeitung-logo

Von mrz 03. Juli 2016 – 22:19 Uhr AfD-Chefin Frauke Petry hat vor dem Spiel bei der Fußball-EM zwischen Frankreich und Island mal wieder ordentlich provoziert und beruft sich auf ein Interview von Wolfgang Schäuble. Stuttgart – Während sich wohl fast ganz (Fußball-) Europa auf das Viertelfinale bei der Fußball-EM zwischen Frankreich und den mutigen Isländern […]

radiolotte

7. SONDERSENDUNG VOM NSU PROZESS Datum 8. Juni 2016 Sendung Der NSU Prozess – Sondersendungen andreas förster Der NSU Prozess – SondersendungenKonstantin Wecker yavuz narin Wir sprachen unter anderem mit Mo Asumang, Konstantin Wecker, Dirk Laabs, Andreas Förster, Yavuz Narin, Katharina König uva. Mo Asumang ist Regisseurin, Autorin, Schauspielerin. In ihrem Dokumentarfilm „Die Arier“ (2014) […]

ElieWiesel1948 49

  Synagoge in der Geburtsstadt von Elie Wiesel, Sighet Marmatiei   In Erinnerung an Elie Wiesel (1928 – 2016) Elie Wiesel hat uns beeindruckend an seine Stadt Sighet Marmatiei erinnert und an sein und das Schicksal der ermordeten und der wenigen überlebenden Juden in Europa. Er wurde als Fünfzehnjähriger nach Auschwitz und später nach Buchenwald […]

auschwitz_birkenau

Der Friedensnobelpreisträger Elie Wiesel ist tot. Der Publizist war weltweit einer der wohl bekanntesten Überlebenden des Holocausts. Sein Leben war ein steter Kampf gegen das Vergessen: „Wer sich verschwört, die Erinnerung an die Opfer auszulöschen, der tötet sie ein zweites Mal“, sagte Elie Wiesel 2000 vor dem Deutschen Bundestag. Sein Vater Schlomo, seine Mutter Sarah […]

1404_logo_bundestag_adler

Bundestagspräsident Norbert Lammert hat den verstorbenen Friedensnobelpreisträger Elie Wiesel im Namen des Deutschen Bundestages gewürdigt: „Der Deutsche Bundestag trauert um Elie Wiesel. Unvergessen ist seine zutiefst berührende Rede anlässlich des Gedenktags für die Opfer des Nationalsozialismus im Jahr 2000, als er im Parlament zu uns Deutschen sprach – schonungslos, aber ohne Hass und Bitterkeit, wie […]

schwäbischestagblatt

Wer im digitalen Bibliotheks-„Katalog Plus“ der Tübinger Uni nach Büchern sucht, bekommt hin und wieder eine Rezension dazu. Manche sollten jedoch mit Vorsicht genossen werden. Sie kommen aus der neurechten Szene und leiden an einem wichtigen Mangel – der wissenschaftlichen Qualität. Bibliothekschefin Marianne Dörr will die Links nun entfernen lassen. Schon die Redakteure der Leipziger […]

Folgen

Erhalte jeden neuen Beitrag in deinen Posteingang.

Schließe dich 9.944 Followern an