Archiv für den Tag 14. Juli 2012

Top-Aussagen im Untersuchungsausschuss in Thüringen

Im Thüringer Landtag sprachen am 9. Juli 2012 mehrere ehemalige Verfassungsschutz-Mitarbeiter vor demUntersuchungsausschuss zur NSU bzw. möglichem Behördenversagen. Darunter der V-Mann Führer von Tino Brandt, der Abteilungsleiter vom Referat Rechtsextremismus und der ehemalige Präsident vom Thüringer Landesamt für Verfassungsschutz, Helmut Roewer. Wir dokumentieren die bemerkenswertesten Aussagen der Verfassungsschutz-Zeugen. Hier die Top 10 Aussagen des V-Mann Führers […]

Eva Högl (SPD) Interview mit dem Nordwestradio zum NSU-Untersuchungsausschuss

Eva Högl (SPD Obfrau im NSU-Untersuchungsausschuß) im Interview  mit dem Nordwestradio von Freitag, 6. Juli 2012 zur Zeugenvernehmung von Heinz Fromm vor dem Untersuchungsausschuss und zur Rolle des Verfassungsschutzes kann hier angeschaut werden: “Verfassungsschutz muss reformiert werden”_Nordwestradio Journal vom 6. Juli 2012