Archiv für den Tag 16. Juli 2012

Interview zum Film “Uwe Böhnhardt – der Weg in den Untergrund.”

Jena/Berlin. Wird der eigene Sohn zum mutmaßlichen Serienmörder, ist die Verzweiflung der Eltern schier unerträglich. Sie trauern um den verlorenen Sohn. Sie sind ohnmächtig, wenn sie an die Angehörigen der Opfer denken. Brigitte und Jürgen Böhnhardt, die Eltern des NSU-Terroristen Uwe Böhnhardt haben mit Schülern aus Jena-Lobeda über dieses Unverzeihliche gesprochen. Sie erzählen den 16 bis […]