Verfassungsschutzbericht 2011 vorgestellt


Vorstellung des Verfassungsschutzberichts 2010, Dr. Peter Friedrich und Heinz Fromm auf der Bundespressekonferenz am 1. Juli 2011 in Berlin
Bundesinnenminister Dr. Friedrich und BfV-Präsident Fromm
Quelle: BMI/Hans-Joachim M. Rickel

Der jährliche Verfassungsschutzbericht des Bundes dient der Unterrichtung und Aufklärung über verfassungsfeindliche Bestrebungen in Deutschland. Er beruht auf den Erkenntnissen, die das BfV im Rahmen seines gesetzlichen Auftrags zusammen mit den Landesbehörden für Verfassungsschutz gewonnen hat. Er kann keinen erschöpfenden Überblick geben, sondern unterrichtet über die wesentlichen Erkenntnisse, analysiert und bewertet maßgebliche Entwicklungen und Zusammenhänge.

Verfassungsschutzbericht 2011 -Vorabfassung-

Cover Verfassungsschutzbericht 2011 - Vorabfassung

Verfassungsschutzbericht 2011 -Kurzzusammenfassung-

Cover Verfassungsschutzbericht 2011 - Vorabfassung

 

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: