NSU Untersuchungsausschuss 5/1 Thüringen


Kurzbezeichnung des Ausschusses:

Rechtsterrorismus und Behördenhandeln

Bezeichnung des Ausschusses:

Mögliches Fehlverhalten der Thüringer Sicherheits- und Justizbehörden, einschließlich der zuständigen Ministerien unter Einschluss der politischen Leitungen, sowie der mit den Sicherheitsbehörden zusammenarbeitenden Personen (so genannte menschliche Quellen) im Zusammenhang mit Aktivitäten rechtsextremer Strukturen,
insbesondere des „Nationalsozialistischen Untergrunds“ (NSU) und des „Thüringer Heimatschutzes“ (THS) und seiner Mitglieder sowie mögliche Fehler der Thüringer Sicherheits- und Justizbehörden bei der Aufklärung und Verfolgung der dem NSU und ihm verbundener Netzwerke zugerechneten Straftaten.

Auftrag des Ausschusses:

Der Untersuchungsausschuss soll die Verantwortung der Thüringer Sicherheits- und Justizbehörden im Zusammenhang mit dem Auffinden der sich zur rechtsterroristischen Gruppe „Nationalsozialistischer Untergrund“ zusammengeschlossenen Böhnhardt, Mundlos und Zschäpe klären, welche in den Jahren 1997 bis 2011 aller Wahrscheinlichkeit nach mit Unterstützung weiterer Personen zahlreiche Straftaten mit rechtsextremistischem Hintergrund bis hin zu zehn Morddelikten begangen haben, und vermutlich ebenfalls für eine Serie krimineller Delikte wie eine Reihe von Banküberfällen verantwortlich sind.


Ausschussbesetzung:

Vorsitzende:
Dorothea Marx (SPD)

Stellvertretende Vorsitzende:
Martina Renner (DIE LINKE)

Mitglieder:
Jörg Kellner (CDU)
Christian Gumprecht (CDU)
Beate Meißner (CDU)
Martina Renner (DIE LINKE)
Dieter Hausold (DIE LINKE)
Dorothea Marx (SPD)
Peter Metz (SPD)
Thomas L. Kemmerich (FDP)
Dirk Adams (BÜNDNIS 90 / DIE GRÜNEN)

Drucksache 5/3969 
Einsetzung eines Untersuchungsausschusses
26.01.2012
PDF-Dokument ist nicht barrierefrei.

Drucksache 5/3970 
Wahl der Vorsitzenden des Untersuchungsausschusses 5/1 und deren Stellvertreterin gemäß § 5 Abs. 1 und 2 des Untersuchungsausschußgesetzes
26.01.2012
PDF-Dokument ist nicht barrierefrei.

Drucksache 5/4000 
Benennung von Ausschussmitgliedern und Ersatzmitgliedern des Untersuchungsausschusses 5/1 gemäß § 6 Abs. 1 und 2 des Untersuchungsausschußgesetzes
15.02.2012
PDF-Dokument ist nicht barrierefrei.

Drucksache 5/4111 
Veränderungen in der Besetzung des Untersuchungsausschusses 5/1
27.02.2012
PDF-Dokument ist nicht barrierefrei.

Pressemitteilungen

24.05.2012
Sitzung des Untersuchungsausschusses
Marx: Weitere Zeugenvernehmungen geplant

12.03.2012
Sitzung des Untersuchungsausschusses
Marx: Sachverständigenanhörung geplant

06.03.2012
Zschäpe-Vorladung wird ausgesetzt

16.02.2012
Untersuchungsausschuss „Rechtsterrorismus und behördliches Handeln“ konstituiert

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: