Archiv für den Tag 11. Januar 2013

Berlin: Gibsy – Die Geschichte des Boxers Johann „Rukeli“ Trollmann / Premiere

Deutschlandpremiere in Kreuzberg: Am Dienstag, 15. Januar 2013, 19:00 Uhr, startet im „moviemento“-Kino der Film „Gibsy“. Er erzählt die Geschichte des Boxers Johann Rukeli Trollmann, der von den Nazis erst gedemütigt und schließlich ermordert wurde. Bei der Premiere ist auch der Regisseur anwesend. Moviemento, Kottbusser Damm 22, 10967 Berlin Gibsy – Die Geschichte des Boxers […]

Saarland: Rechtsextremismus an Schulen im Saarland (Anfrage)

A N T W O R T zu der Anfrage der Abgeordneten Jasmin Maurer (PIRATEN) betr.: Rechtsextremismus an Schulen im Saarland Vorbemerkung der Fragestellerin: „Nach Angaben des Verfassungsschutzes ist der Rechtsextremismus im Saarland auf dem Rück-zug. Die Zahl der Rechtsextremisten ist laut In-nenministerium von 450 im Jahr 2007 auf 310 im Jahr 2011 zurückgegangen. Politisch […]

Im Bundestag notiert: V-Leute-Problematik im NPD-Verbotsverfahren

Die „V-Leute-Problematik im NPD-Verbotsverfahren“ thematisiert die Fraktion Die Linke in einer Kleinen Anfrage (17/11928). Wie die Abgeordneten darin schreiben, scheiterte der erste Anlauf zu einem NPD-Verbot an der Durchsetzung der Partei und ihrer Führungsstrukturen mit V-Leuten der Verfassungsschutzämter, doch sei die V-Leute-Problematik nach Aussagen der Landesinnenminister ausgeräumt worden und kein Hindernis mehr für einen erneuten […]