Öffentliche Sitzung des 2. Untersuchungsausschusses (NSU)


Donnerstag, 17. Januar 2013, 10 Uhr
Paul-Löbe-Haus, Europasaal 4 900

Vernehmung der Zeugen:

  • Oberstaatsanwalt Gerd Michael Schult, (seit 1996 als Dezernent in der Staatsanwaltschaft Gera für Ermittlungsverfahren mit politischem Hintergrund zuständig – und mehrfach in Verfahren gegen die Mitglieder der späteren Terrorgruppe „Nationalsozialistischer Untergrund“)
  • Kriminalhauptmeister Mario Melzer, (Mitarbeiter der Sonderkommission „Rechts“ des LKA-Thüringen)
  • Vizepräsident des LfV Thüringen a.D. Peter Jörg Nocken, (ab 1994 Leiter der „Beschaffung“ und von 1997 bis 2001 Vizepräsident des Landesamtes für Verfassungsschutz Thüringen)

Der Ausschuss entscheidet vor der Vernehmung über die Möglichkeit von Auftaktbildern.

Wir bitten um Verständnis, dass bei Platzmangel pro Redaktion nur ein Platz besetzt werden kann.

Bitte beachten Sie, dass für die gesamte Sitzung das Untersuchungsausschuss-Gesetz gilt, d.h. dass elektronische Aufnahmen während der Sitzung verboten sind.

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: