Archiv für den Tag 30. Januar 2013

Inge Deutschkron in der Gedenkstunde für die Opfer des NS

Inge Deutschkron, Holocaust-Überlebende, mit einer berührenden Rede zum Gedenken an die Opfer des Nationalsozialismus am 30. Januar 2013 im Deutschen Bundestag.   Die deutsch-israelische Schriftstellerin Inge Deutschkron, 1922 im brandenburgischen Finsterwalde geboren und in Berlin aufgewachsen, hat in einer bewegenden Rede zum Tag des Gedenkens an die Opfer des Nationalsozialismusdas Schicksal ihrer Familie geschildert, beginnend mit der […]

DNN online: Sparkasse Dresden muss NPD-Konto weiterführen – und spendet Gebühren an Anti-Rechts-Projekte

Foto: dpa Das Konto muss die Dresdner Sparkasse für die NPD weiterführen, die Gebühren werden jedoch künftig Projekten zugutekommen, die sich für Toleranz und Menschlichkeit einsetzen. Dresden. Die Ostsächsische Sparkasse Dresden muss gegen ihren Willen ein Konto für die rechtsextreme NPD führen – geht aber nach einem entsprechenden Gerichtsurteil nicht einfach zur Tagesordnung über. „Wir […]

NDR 3: Der Norden schaut hin – Die rechte Szene in Norddeutschland|

Im Herbst schreckte eine Studie über rechtsextremes Gedankengut ganz Deutschland auf. Viel stärker als gedacht haben sich Fremdenhass und Antisemitismus in der Mitte der Gesellschaft breitgemacht. Reporter von NDR und Radio Bremen haben sich im ganzen Norden auf die Suche nach diesem Gedankengut gemacht. In der Dokumentation berichten auch Gegner von friedlichen Aktionen gegen die […]

Wehrbeauftragte des Deutschen Bundestages: Jahresbericht 2012 – Stichwort Rechtsextremismus

Jahresberichte 2012 (PDF | 1.3 MB)   24.2Rechtsextremismus Ein Hauptgefreiter in Zivil rauchte verbotenerweise im ICE und hörte über die Lautsprecher seines Laptops verbotene rechtsextreme Musik. Aufgrund seines Bundeswehrrucksacks und seiner Bundeswehrtasche war er für Mitreisende als Soldat zu identifizieren. Bei der Fahrkartenkontrolle wies er sich gegenüber dem Zugbegleiter auch als Soldat aus. Die Mitreisenden fühlten […]

Rede des Bundestagspräsidenten zum Tag des Gedenkens an die Opfer des Nationalsozialismus

Es gilt das gesprochene Wort   Sehr geehrter Herr Bundespräsident! Frau Bundeskanzlerin! Herr Bundesratspräsident! Liebe Kolleginnen und Kollegen im Deutschen Bundestag! Verehrte, liebe Frau Deutschkron! Verehrte Gäste! Meine Damen und Herren! Der 30. Januar ist nicht irgendein Datum. Heute vor 80 Jahren, am 30. Januar 1933, wurde Adolf Hitler zum Reichskanzler ernannt. Damit begann das […]

Stuttgarter Zeitung: Die Ludwigsburg-Verbindung des NSU

Hilke Lorenz, Der NSU-Untersuchungsausschuss sitzt vor einem riesigen Aktenberg.Foto: dpa Ludwigsburg – Das Foto zeigt Beate Zschäpe vor dem Ludwigsburger Schloss. Der NSU-Terror scheint damit auf einmal ganz nah. Das Bild lasse sich zeitlich grob einordnen, sagt Clemens Binninger (CDU), der Bundestagabgeordnete aus dem Kreis Böblingen und Mitglied des NSU-Untersuchungsausschusses des Bundestags. Es müsse vor […]