Mitteldeutsche Zeitung: Hunderte demonstrieren in Wedel gegen Rechtsextremismus


Mehrere hundert Menschen haben sich am Sonnabend in Wedel zu einer Demonstration gegen Rechtsextremismus und Fremdenfeindlichkeit …

Wedel. Mehrere hundert Menschen haben sich am Sonnabend in Wedel zu einer Demonstration gegen Rechtsextremismus und Fremdenfeindlichkeit versammelt. Die Veranstaltung mit rund 350 Teilnehmern sei ohne Zwischenfälle verlaufen, sagte eine Polizeisprecherin. Zu der Aktion hatte ein breites Bündnis von Parteien und gesellschaftlichen Organisationen aufgerufen. Im Vorfeld des 70. Jahrestages der Bombardierung Wedels durch alliierte Bomber am 3. März 1943 hatte es Befürchtungen gegeben, dass rechtsextremistische Gruppierungen an diesem Tag in der Stadt aufmarschieren könnten. Die Polizei, die mit etwa 140 Beamten im Einsatz war, hatte keine Hinweise auf rechte Aktivitäten in der Stadt. (dpa/lno)

 

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: