Leipziger Internet Zeitung: Chemnitz: Tausende demonstrieren gegen Neonazis – Aufmarsch erfolgreich blockiert


Tausende waren auch in Chemnitz unterwegs. Sachsen ist längst hellwach.

Tausende waren auch in Chemnitz unterwegs. Sachsen ist längst hellwach.
Foto: Marcus Fischer
In Chemnitz haben am Dienstag, den 5. März tausende Menschen friedlich gegen einen Neonazi-Aufmarsch protestiert. In der Stadt ist mit einem Friedenstag an die Bombenangriffe kurz vor Ende des Zweiten Weltkriegs erinnert worden. Auf dem städtischen Friedhof wurde bei einer Kranzniederlegung den 2.100 Menschen gedacht, die in der Nacht zum 6. März 1945 ihr Leben verloren hatten.
An dem rechten Aufmarsch beteiligten sich laut Polizei rund 200 Personen. Damit dürfte sich die sächsische Kameradschaftsszene eine weitere eher mäßige Aktion im Terminkalender verbuchen. Bereits am 13. Februar 2013 war bereits ihr alljährlicher Aufmarsch in Dresden nahezu vollständig verhindern worden. Dabei standen sich hunderte Kameraden vor dem Dresdner Hauptbahnhof die Beine in den Bauch.

 

Nach Dresden wächst der Widerstand auch in Chemnitz

Nach Dresden wächst der Widerstand auch in Chemnitz
Foto: Marcus Fischer
Bei ihrem Aufmarschversuch in Chemnitz konnten sie immerhin starten. Doch nach etwa 150 Metern mussten die Rechten aufgrund von Blockaden unfreiwillig umkehren. Das Bündnis „Chemnitz Nazifrei“ und der Studentenrat der Technischen Universität hatten zu Anti-Nazi-Protesten aufgerufen. Politiker der Linken und Grünen nahmen an den beiden organisierten Gegendemonstrationen teil. In der Innenstadt wurde ein begehbares Friedenskreuz errichtet.

 

ein Kommentar

  1. Am Samstag in Dessau: Demo gegen den Naziaufmarsch, am 9. März, 11:30 Uhr am HBf, ab 13:30 Uhr Mahnwachen, ab 14 Uhr Menschenkette um die Innenstadt. Siehe auch http://www.gelebtedemokratie.de

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: