BILD: Die geheimen Zeichen der Nazi-Mafia im Knast


Brauner Terror aus dem Knast: Die geheimen Zeichen der Nazi-Mafia im Knast

Das Tragen des Nazi-Sweatshirts CONSDAPLE unter einer halboffenen Jacke ist strafbar

Foto: imago
  • Von F. SOLMS-LAUBACH

Berlin – Schock für Deutschlands Justizbehörden: Eine braune Knast-Bruderschaft hat sie monatelang vorgeführt! In deutschen Gefängnissen knüpfen rechtsradikale Häftlinge ihr braunes Netzwerk. Wie ihnen das gelingen konnte: Das Geheimnis der versteckten Runen!

Unbemerkt von Gefängnisleitung und Wachpersonal bauten rechtsradikale Häftlinge ein bundesweites Knast-Netzwerk auf. Von der hessischen Justizvollzugsanstalt Hünfeld aus versuchten die Neonazis sogar, NSU-Prozessangeklagte Beate Zschäpe (38) zu kontaktieren.

WIE WAR DAS MÖGLICH?

Im Zentrum: das Netzwerk der rechtsradikalen „Gefangenenhilfe AD Jail Crew“. Es erstreckte sich über mindestens 19 Gefängnisse in sieben Bundesländern, trickste mit Symbolen und Sprach-Codes den deutschen Justizvollzug aus.

Vollständiger Artikel

 

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: