BILD| NSU-Prozess kostet 150 000 Euro pro Tag


Angeklagte Beate Zschäpe

Der Prozess gegen Beate Zschäpe und vier mutmaßliche Helfer der Terrorgruppe «Nationalsozialistischer Untergrund» (NSU) ist teurer als bislang angenommen. «Ich schätze, dass das Verfahren pro Prozesstag etwa 150 000 Euro kostet», sagte der Präsident des Oberlandesgerichts München, Karl Huber, dem «Münchner Merkur» (Donnerstag). Derzeit sind rund 190 Verhandlungstage angesetzt, das würde Kosten von mehr als 28 Millionen Euro entsprechen.

Advertisements

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: