Archiv für den Tag 1. November 2013

Vorwiegend junge Thüringer als Besucher bei Neonazi-Konzerten | HASKALA

“Etwa zwei Drittel der TeilnehmerInnen von Neonazi-Konzerten in Thüringen im vergangenen Jahr sind junge Menschen im Alter von 20 bis 30 Jahren, die Mehrheit von ihnen kommt aus Thüringen”, stellt Katharina König, Sprecherin für Antifaschismus der Linksfraktion im Thüringer Landtag, fest. Die Abgeordnete bat die Landesregierung mit drei Kleinen Anfragen (siehe Anhang), die von der […]

Protokoll 50. Verhandlungstag – 24. Oktober 2013

Zeug_innen und Sachverständige: Prof. Seidl (Obduktion İsmail Yaşar) Martin Gessinger (Tatrekonstruktion Mord an İsmail Yaşar) Jane Se. (Polizeibeamtin, Notrufe zum Brand in Zwickau) Torsten St. (LKA Hamburg, Ermittlungen zum Fall Taşköprü, Videosequenzen) Robert Sche. (BKA Berlin, Auswertung von Dateien von einer Festplatte aus der Frühlingsstraße) Thomas Bl. (BKA Wiesbaden, Auswertung eines Zettels aus der Frühlingsstraße) Sachverständiger […]

Berliner Zeitung|Spuren eines Unbekannten in den NSU-Akten

Im ausgebrannten Wohnmobil der mutmaßlichen Terroristen Uwe Mundlos und Uwe Böhnhardt ist die DNA-Spur eines unbekannten Mannes gefunden worden. Das geht aus den Ermittlungsakten hervor. Womöglich hatte das NSU-Trio Kontakte ins kriminelle Milieu. In dem vor knapp zwei Jahren ausgebrannten Wohnmobil, in dem die Leichen der beiden mutmaßlichen NSU-Terroristen Uwe Mundlos und Uwe Böhnhardt gefunden […]