„#USA“ Neonazis in der Einöde – ARD


In North Dakota gibt es Erdöl, Rinder und wenig Menschen. Offenbar ein idealer Rückzugsort für Neonazis. Im Örtchen Leith hat eine „arische Gemeinschaft“ viele Häuser gekauft – der einzige schwarze Einwohner lebt seitdem in Angst.

Von Karin Dohr, ARD Washington

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: