Archiv für den Tag 28. Dezember 2013

Spiegel| Porträtserie zum NSU-Skandal: Die Kunst der Verantwortung

Von Birger Menke Die Hamburger Künstlerin Katharina Kohl wohnt in der Nähe des Tatorts, wo Süleyman Tasköprü starb, das mutmaßlich dritte Opfer des NSU. Das Versagen der Sicherheitsbehörden empörte Kohl – sie beschloss, die verantwortlichen Ermittler zu porträtieren. Katharina Kohl erinnert sich noch gut an jenen Tag im Juni 2001. Wie sie durch die Hamburger Friedensallee […]