Archiv für den Tag 1. Mai 2014

FR| Offene Fragen zu NSU-Morden

Von PITT VON BEBENBURG Gedenken an Halit Yozgat: Bürger bei einer Schweigeminute in Kassel im Februar 2012. Foto: dpa In Kürze wird der Landtag über einen eigenen Untersuchungsausschuss zu den Morden des Nationalsozialistischen Untergrunds entscheiden. Wir erklären, was Hessen mit den NSU-Taten und deren Aufklärung zu tun hat. Seit Monaten debattiert die Landespolitik über die Frage, ob es […]

In Sachen Mord an Michele Kiesewetter: Fragen und Ungereimtheiten

von Lutz Bucklitsch Auch wenn es der Landesregierung in Baden-Württemberg nicht passt, doch folgender Sachverhalt / Widersprüche in Sachen  der Ermordung der Polizistin Michele Kiesewetter müssen endgültig geklärt werden. Und darum ist ein PUA unumgänglich. Die nachfolgenden Ausführungen liegen den Abgeordneten des Landtags von Baden-Württemberg vor. Um nicht den leisesten Verdacht einer Vertuschung durch Abgeordnete […]