Bericht „Rechtsextremismus online 2013“ veröffentlicht


Jugendschutz.net, die Bundeszentrale für politische Bildung und die Online-Beratung gegen Rechtsextremismus haben am heutigen Tag den aktuellen Bericht zum Rechtsextremismus im Internet vorgestellt. In diesem Bericht wird über die Tendenzen und die neuen Entwicklungen der extrem rechten Szene im Netz sowie Gegenstrategien informiert.

Auch in diesem Jahr konstatieren die Herausgeber immer vielfältiger werdenden Aktionen rechtsextremer Gruppierungen und Parteien im Netz, durch welche diese vor z.B. in soziale Netzwerken oder durch subversive Aktionen versuchen, Jugendliche zu ködern.

Weitere Informationen zur Studie wie etwa die Pressemitteilung zur Veröffentlichung oder auch ein Kurzportrait der Institution Jugendschutz.net finden Sie unter der Website www.hass-im-netz.info.

Hier geht es direkt zur aktuellen Studie von Jugendschutz.net.

 

Quelle: NRWweltoffen

Advertisements

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: