Hessen| Mordfall Halit Yozgat im Landtag von Hessen – bis 2014


Überprüfung rechter Motive bei Gewalt- und Tötungsdelikten, sowie
  Überprüfung eventuell unerkannter Gewalt- und Tötungsdelikte mit
  NSU-Bezug
  Abläufe der bundesweiten und hessischen Überprüfungsverfahren, Anzahl
  der an das BKA rückgemeldeten ungeklärten Tötungsdelikte und
  Todesopfer rechter Gewalt zwischen 1990 und 2011, Überpüfung von
  Raubüberfällen auf Geldinstitute mit möglicher Beteiligung des
  Nationalsozialistischen Untergrundes, spezielle Maßnahmen zum
  Erkennen rechter Gewalt, Bedeutung der Landesprogramme gegen
  Rechtsextremismus
  BerAntr            Schaus, Hermann, DIE LINKE; Fraktion DIE LINKE
  22.01.2014 Drs 19/22
  Ausschussberatung:
  INA 19/3   08.05.2014    
      Bericht entgegengenommen
  Ausschussvorlagen:
  INA 19/3 09.04.2014
            
            



            
            
- Einsetzung eines Sonderausschusses gem. § 51 GOHLT zur Aufarbeitung
  der Fehler bei der Aufklärung der NSU-Morde in Hessen und zur
  Erarbeitung von Handlungsempfehlungen
  Antr               Fraktion der SPD
  25.03.2014 Drs 19/244
  PlPr 19/9   02.04.2014 S.482-496
  Ausschussberatung:
  INA 19/3   08.05.2014    
      19/4   05.06.2014    
  zurückgezogen: am 05.06.2014 - INA 19/4
            
  Redner:
  Faeser, Nancy, SPD (PlPr 19/9 S.482-484)
  Bellino, Holger, CDU (PlPr 19/9 S.484-485)
  Frömmrich, Jürgen, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN (PlPr 19/9 S.485-487, 488)
  Schaus, Hermann, DIE LINKE (PlPr 19/9 S.489-490)
  Greilich, Wolfgang, FDP (PlPr 19/9 S.490-491)
            als Abgeordneter
  Beuth, Peter, CDU (PlPr 19/9 S.491-492)
            als Minister des Innern und für Sport
  Schäfer-Gümbel, Thorsten, SPD (PlPr 19/9 S.492-493)
  Wissler, Janine, DIE LINKE (PlPr 19/9 S.493-494)
  Boddenberg, Michael, CDU (PlPr 19/9 S.494-495)
  Rentsch, Florian, FDP (PlPr 19/9 S.495-496)



            
            
- Aufarbeitung des NSU-Komplexes -- Einsetzung einer unabhängigen und
  überparteilichen Expertenkommission ist der richtige Weg
  DringlAntr         Fraktion der CDU; Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN
  02.04.2014 Drs 19/294
  1. Beratung: PlPr 19/9   02.04.2014 S.482-496
  2. Beratung: PlPr 19/15  25.06.2014 S.972
  Beschlussempfehlung angenommen
  Ausschussberatung:
  INA 19/3   08.05.2014    
      19/4   05.06.2014    
      BeschlEmpf Drs    19/478 05.06.2014
      Beschluss: Annahme
            
  Redner:
  Faeser, Nancy, SPD (PlPr 19/9 S.482-484)
  Bellino, Holger, CDU (PlPr 19/9 S.484-485)
  Frömmrich, Jürgen, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN (PlPr 19/9 S.485-487, 488)
  Schaus, Hermann, DIE LINKE (PlPr 19/9 S.489-490)
  Greilich, Wolfgang, FDP (PlPr 19/9 S.490-491)
            als Abgeordneter
  Beuth, Peter, CDU (PlPr 19/9 S.491-492)
            als Minister des Innern und für Sport
  Schäfer-Gümbel, Thorsten, SPD (PlPr 19/9 S.492-493)
  Wissler, Janine, DIE LINKE (PlPr 19/9 S.493-494)
  Boddenberg, Michael, CDU (PlPr 19/9 S.494-495)
  Rentsch, Florian, FDP (PlPr 19/9 S.495-496)
            



            
            
- Einsetzung eines Untersuchungsausschusses nach Artikel 92 HV, § 54
  GOHLT
  Untersuchungsgegenstand: Klärung des Handelns, Tuns oder Unterlassens
  der Landesregierung, der hessischen Sicherheits- und Justizbehörden
  einschließlich ihrer politischen Leitungen, Mitarbeitern und mit
  ihnen zusammenarbeitenden Personen sowie das Zusammenwirken
  hessischer Ministerien und Behörden mit denen anderer Bundesländer
  und des Bundes im Zusammenhang mit dem Nationalsozialistischen
  Untergrund zugeschriebenen Aktivitäten und Straftaten und der
  wahrheitsgemäßen und vollständigen Informierung des Parlamentes und
  der Öffentlichkeit über die Vorgänge
  Antr               Fraktion DIE LINKE
            
  13.05.2014 Drs 19/398
  PlPr 19/13  22.05.2014 S.834-842
  zurückgezogen
  zurückgezogen: 22.05.14
            
  Redner:
  Schaus, Hermann, DIE LINKE (PlPr 19/13 S.834-835)
  Faeser, Nancy, SPD (PlPr 19/13 S.835-837)
  Bellino, Holger, CDU (PlPr 19/13 S.837-838, 839)
  Frömmrich, Jürgen, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN (PlPr 19/13 S.839-840)
  Greilich, Wolfgang, FDP (PlPr 19/13 S.840-842)
            als Abgeordneter
            



            
            
- Einsetzung eines Untersuchungsausschusses nach Artikel 92 HV, § 54
  GOHLT         
  
  Untersuchungsgegenstand: Klärung der Zusammenarbeit der hessischen
  Gerichte, Ermittlungs- und Sicherheitsbehörden auf Landesebene sowie
  mit Bundesbehörden und anderen Länderbehörden im Zusammenhang mit der
  Aufklärung des Mordes an Halit Yozgat und der NSU-Mordserie sowie
  Fehleranalyse bei der Aufklärung der NSU-Morde im Rahmen der
  Ermittlungsarbeit und des Zusammenwirkens der Sicherheitsbehörden
  DringlAntr         Fraktion der SPD
  22.05.2014 Drs 19/445
  PlPr 19/13  22.05.2014 S.834-842
  Annahme; Untersuchungsausschuss eingesetzt; Gegenstand der
  Untersuchung festgestellt
            
  Redner:
  Schaus, Hermann, DIE LINKE (PlPr 19/13 S.834-835)
  Faeser, Nancy, SPD (PlPr 19/13 S.835-837)
  Bellino, Holger, CDU (PlPr 19/13 S.837-838, 839)
  Frömmrich, Jürgen, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN (PlPr 19/13 S.839-840)
  Greilich, Wolfgang, FDP (PlPr 19/13 S.840-842)
            als Abgeordneter

Mord und Verbrechen durch rechte Terroristen in Deutschland und
  Hessen
  Verurteilung der menschenverachtenden Verbrechen der Gruppe
  "Nationalsozialistischer Untergrund", Anteilnahme für das Leid der
  Opfer und Familien, Forderung nach Aufklärung des Fehlverhaltens der
  Sicherheitsbehörden und einer unabhängigen Untersuchung auf Landes-
  und Bundesebene sowie einer Rücknahme der Kürzungen bei Programmen
  gegen Rechtsextremismus, Umwidmung der Mittel für das Landesamt für
  Verfassungsschutz in die Arbeit ziviler Projekte, Vereine und
  Organisationen, Anschluss an den bundesweiten Arbeitskreis für ein
  NPD-Verbot, allgemeiner Einsatz für Frieden, Freiheit und
  Völkerverständigung gegen Rassismus und Faschismus
  DringlAntr         Fraktion DIE LINKE
  16.11.2011 Drs 18/4708
  PlPr 18/91  17.11.2011 S.6269-6275
  Ablehnung
            
  Redner:
  Schaus, Hermann, DIE LINKE (PlPr 18/91 S.6269-6270)
  Al-Wazir, Tarek, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN (PlPr 18/91 S.6270-6271)
  Greilich, Wolfgang, FDP (PlPr 18/91 S.6271-6272)
  Rudolph, Günter, SPD (PlPr 18/91 S.6272-6273)
  Rhein, Boris, CDU (PlPr 18/91 S.6273-6274)
            Minister des Innern und für Sport (ab 31.08.2010)
  Bellino, Holger, CDU (PlPr 18/91 S.6270)
            



            
            
- Verurteilung rechtsextremistischer Morde und weiterer Gewalttaten
  durch die Gruppe "Nationalsozialistischer Untergrund"
  Bestürzung, Betroffenheit und Verurteilung über die augenscheinlich
  durch die rechtsextremistische Terrorgruppe "Nationalsozialistischer
  Untergrund" begangenen Morde und Gewalttaten an acht türkisch- und
  griechisch-stämmigen Mitbürger und der Heilbronner Polizistin,
  Entsetzen über die fremdenfeindlichen Hintergründe, Forderung nach
  Aufklärung der fremdenfeindlichen Straftaten unter Einbeziehung der
  Parlamentarischen Kontrollkommission für den Verfassungsschutz und
  dem Innenausschuss, Förderung einer freien und offenen Gesellschaft
  ohne Angst um das Leben, verstärktes Einsetzen gegen
  Fremdenfeindlichkeit und jeder Form von Extremismus
  DringlEntschlAntr  Fraktion der CDU; Fraktion der SPD; Fraktion der
                     FDP; Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN
  17.11.2011 Drs 18/4716
  PlPr 18/91  17.11.2011 S.6269-6275
  Annahme
  Redner:
  Schaus, Hermann, DIE LINKE (PlPr 18/91 S.6269-6270)
  Bellino, Holger, CDU (PlPr 18/91 S.6270)
  Al-Wazir, Tarek, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN (PlPr 18/91 S.6270-6271)
  Greilich, Wolfgang, FDP (PlPr 18/91 S.6271-6272)
  Rudolph, Günter, SPD (PlPr 18/91 S.6272-6273)
  Rhein, Boris, CDU (PlPr 18/91 S.6273-6274)
            Minister des Innern und für Sport (ab 31.08.2010)
            



            
            
- Neonaziterror bekämpfen - Demokratie und Toleranz stärken
  Unterstützung der gemeinsamen Resolution aller Fraktionen des
  Deutschen Bundestages zur Debatte über die Mordserie der
  Neonazi-Bande und die Arbeit der Sicherheitsbehörden sowie die
  gemeinsame Entschließung des Bunderates zur Verurteilung der
  Mordserie und zur Arbeit der Sicherheitsbehörden, Forderungen:
  Informierung an den Landtag über die Aktivitäten der mit dem Netzwerk
  "Nationalsozialistischer Untergrund" zusammenarbeitenden
  Organisationen, sofortige Aufhebung der Extremismusklausel des
  Bundesministeriums, Beendigung der Zusammenarbeit mit V-Leuten als
  Vorbereitung auf ein NPD-Verbotsverfahren, Ablehnung weiterer
  Einschränkungen der Bürgerrechte wie Vorratsdatenspeicherung aus
  Anlass des Neonaziterrors
  Antr               Fraktion DIE LINKE
  06.12.2011 Drs 18/5039
  1. Beratung: PlPr 18/94  15.12.2011 S.6521-6534
  2. Beratung: PlPr 18/109 30.05.2012 S.7542
  Beschlussempfehlung angenommen
  Ausschussberatung:
  INA 18/66  19.01.2012    
      18/74  16.05.2012    
      BeschlEmpf Drs    18/5717 21.05.2012
      Beschluss: Ablehnung
            
  Redner:
  Schaus, Hermann, DIE LINKE (PlPr 18/94 S.6521-6523)
  Gnadl, Lisa, SPD (PlPr 18/94 S.6523-6525)
  Greilich, Wolfgang, FDP (PlPr 18/94 S.6525-6526)
  Frömmrich, Jürgen, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN (PlPr 18/94 S.6527-6529)
  Bellino, Holger, CDU (PlPr 18/94 S.6529-6530, 6531)
  Rhein, Boris, CDU (PlPr 18/94 S.6531-6533)
            Minister des Innern und für Sport (ab 31.08.2010)
  Wissler, Janine, DIE LINKE (PlPr 18/94 S.6533-6534)
            



            
            
- Aktuelle Stunde (Geheimdienst: Rechten Terror "ignorieren", LINKE
  "bespitzeln". Werden auch hessische Abgeordnete überwacht?)
  Antr               Fraktion DIE LINKE
  30.01.2012 Drs 18/5213
  PlPr 18/97  02.02.2012 S.6681-6690
            
  Redner:
  Wissler, Janine, DIE LINKE (PlPr 18/97 S.6681-6682)
  Frömmrich, Jürgen, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN (PlPr 18/97 S.6682-6683)
  Bellino, Holger, CDU (PlPr 18/97 S.6683-6684)
  Faeser, Nancy, SPD (PlPr 18/97 S.6684-6686)
  Greilich, Wolfgang, FDP (PlPr 18/97 S.6686-6687)
  Rhein, Boris, CDU (PlPr 18/97 S.6687-6689)
            Minister des Innern und für Sport (ab 31.08.2010)
  Wilken, Ulrich, Dr., DIE LINKE (PlPr 18/97 S.6689)
            



            
            
- Rechtsextremismus konsequent bekämpfen -- NPD-Verbotsverfahren darf
  vor dem Bundesverfassungsgericht nicht erneut scheitern
  Bestürzung über die Mordtaten des Nationalsozialistischen
  Untergrunds, Sorge um die Zunahme der Gewaltbereitschaft in der
  rechten Szene, Bekämpfung der Nationaldemokratische Partei
  Deutschland, Forderung nach Beweissammlung für ein Verbotsverfahren
  der NPD u.a.m.
  DringlAntr         Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN
  02.02.2012 Drs 18/5246
  1. Beratung: PlPr 18/100 07.03.2012 S.6876-6883
  2. Beratung: PlPr 18/103 28.03.2012 S.7112
  Beschlussempfehlung angenommen
  Ausschussberatung:
  INA 18/69  15.03.2012    
      BeschlEmpf Drs    18/5419 15.03.2012
      Beschluss: Nr. 1 bis 3, 4, 5 und 8 Annahme, Nr. 6 und 7 Ablehnung
            
  Redner:
  Faeser, Nancy, SPD (PlPr 18/100 S.6876-6877)
  Frömmrich, Jürgen, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN (PlPr 18/100 S.6877-6878)
  Bellino, Holger, CDU (PlPr 18/100 S.6878-6879)
  Schaus, Hermann, DIE LINKE (PlPr 18/100 S.6879-6880)
  Greilich, Wolfgang, FDP (PlPr 18/100 S.6880-6881)
  Rhein, Boris, CDU (PlPr 18/100 S.6881-6883)
            Minister des Innern und für Sport (ab 31.08.2010)
            



            
            
- Erkenntnisse über Spuren der Terrorgruppe "Nationalsozialistischer
  Untergrund" in Hessen
  DringlBerAntr      Fraktion der SPD
  09.05.2012 Drs 18/5655
  Ausschussberatung:
  INA 18/74  16.05.2012    
      Bericht entgegengenommen
  Ausschussvorlagen:
  mündlicher Bericht
            
            



            
            
- Bericht in der Wochenzeitschrift "Der Freitag" mit dem Titel "Was
  wusste Andreas T." vom 1. Juni 2012 über Morde des NSU-Morde und
  mögliche Verwicklungen eines Hessischen
  Verfassungsschutzmitarbeiters, sowie Vorwürfe der Staatsanwaltschaft
  Kassel gegenüber dem Hessischen Innenministerium und
  Verfassungsschutz
  DringlBerAntr      Schaus, Hermann, DIE LINKE; Fraktion DIE LINKE
  08.06.2012 Drs 18/5810
  Ausschussberatung:
  INA 18/76  20.06.2012 (ö)
      Bericht entgegengenommen
  Ausschussvorlagen:
  mündlicher Bericht
            
            



            
            
- Mangelhafte Aufklärung und eklatante Widersprüche bezüglich
  Terrorserie des Nationalsozialistischen untergrundes (NSU)
  DringlBerAntr      Schaus, Hermann, DIE LINKE; Fraktion DIE LINKE
  23.07.2012 Drs 18/5958
  Ausschussberatung:
  INA 18/79  23.08.2012 (ö)
      Bericht entgegengenommen
  Ausschussvorlagen:
  mündlicher Bericht



            
            
- Ermittlungen und Aufklärung im Mordfall Y.
  BerAntr            Fraktion der SPD; Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN
  04.12.2012 Drs 18/6750
  Ausschussberatung:
  INA 18/99  22.08.2013    
      Bericht entgegengenommen
  Ausschussvorlagen:
  INA 18/108 13.05.2013
            
            



            
            
- Aktuelle Stunde (Verbot verdrängt kein Gedankengut --
  extremistische Gesinnungen müssen auch in Hessen weiter politisch
  bekämpft werden)
  Debatte über ein Verbot der Nationaldemokratischen Partei
  Deutschlands und deren vereinzelter Zusammenarbeit mit Personen des
  nationalsozialistischen Untergrunds
  Antr               Fraktion der FDP
  10.12.2012 Drs 18/6770
  PlPr 18/125 13.12.2012 S.8759-8767
            
  Redner:
  Greilich, Wolfgang, FDP (PlPr 18/125 S.8759-8760)
  Frömmrich, Jürgen, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN (PlPr 18/125 S.8760-8761)
  Schaus, Hermann, DIE LINKE (PlPr 18/125 S.8761)
  Schäfer-Gümbel, Thorsten, SPD (PlPr 18/125 S.8762-8763)
  Bellino, Holger, CDU (PlPr 18/125 S.8763-8764)
  Rhein, Boris, CDU (PlPr 18/125 S.8764-8765)
            Minister des Innern und für Sport (ab 31.08.2010)
  Rudolph, Günter, SPD (PlPr 18/125 S.8765-8766)
  Ooyen, Willi, van, DIE LINKE (PlPr 18/125 S.8766-8767)
  Mick, Hans-Christian, FDP (PlPr 18/125 S.8767)
            



            
            
- Nazis und Nazistrukturen bekämpfen
  DringlEntschlAntr  Fraktion DIE LINKE
            
  23.04.2013 Drs 18/7286
  PlPr 18/138 25.04.2013 S.9792-9804
  Ablehnung
            
  Redner:
  Wilken, Ulrich, Dr., DIE LINKE (PlPr 18/138 S.9792-9793, 9804)
  May, Daniel, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN (PlPr 18/138 S.9793-9795)
  Hofmann, Heike, SPD (PlPr 18/138 S.9795-9796)
  Honka, Hartmut, CDU (PlPr 18/138 S.9796-9798, 9799)
  Müller(Heidenrod), Stefan, FDP (PlPr 18/138 S.9799-9800, 9802)
  Hahn, Jörg-Uwe, FDP (PlPr 18/138 S.9802-9804)
            als Minister der Justiz, für Integration und Europa
            



            
            
- Hessen bekämpft entschieden Rechtsextremismus in allen Bereichen
  der Gesellschaft
  Besorgnis über neonazistische Bestrebungen und Netzwerke in
  Justizvollzugsanstalten,, Begrüßung der Zerschlagung der  Strukturen
  und der Einrichtung einer ressortübergreifenden Arbeitsgruppe,
  Bekämpfung jeglicher Form von Extremismus auch vor dem Hintergrund
  der Morde des Nationalsozialistischen Untergrundes
  DringlEntschlAntr  Fraktion der CDU; Fraktion der FDP
  25.04.2013 Drs 18/7304
  PlPr 18/138 25.04.2013 S.9792-9804
  Annahme
            
  Redner:
  Wilken, Ulrich, Dr., DIE LINKE (PlPr 18/138 S.9792-9793, 9804)
  May, Daniel, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN (PlPr 18/138 S.9793-9795)
  Hofmann, Heike, SPD (PlPr 18/138 S.9795-9796)
  Honka, Hartmut, CDU (PlPr 18/138 S.9796-9798, 9799)
  Müller(Heidenrod), Stefan, FDP (PlPr 18/138 S.9799-9800, 9802)
  Hahn, Jörg-Uwe, FDP (PlPr 18/138 S.9802-9804)
            als Minister der Justiz, für Integration und Europa
Advertisements

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: