Archiv für den Tag 26. September 2014

Spiegel| Oktoberfest-Attentat: Die vergessenen Spuren

Von Tobias Lill AP 13 Tote, Hunderte Verletzte – 1980 explodierte eine Bombe auf dem Münchner Oktoberfest. Ermittler gingen von einem Einzeltäter aus. Neue Erkenntnisse nähren die Zweifel. War eine rechte Terrorgruppe beteiligt? Es ist dieses eine Ereignis im Leben vieler Kriminalpolizisten, das sie einfach nicht mehr loslässt. Für Josef Ottowitz war es der Abend […]

StuttgarterZeitung|Rechtsextremismus in Baden-Württemberg / Der harte Kern bleibt

Die NPD hat sich als langlebig erwiesen und gilt als „extremismusintensiv“. Sie erlebt derzeit einen zweiten Frühling – wenn auch nicht in Baden-Württemberg.Foto: dapd Stuttgart – Der Rechtsextremismus in Baden-Württemberg ist in dem Vierteljahrhundert seit der Wiedervereinigung zahlenmäßig geschrumpft, dabei jedoch keineswegs ungefährlicher geworden. Im Gegenteil. „Die Szene wurde zwarpersonell kleiner, aber im Durchschnitt jünger, […]