FAZ| Baden-Württemberg: NSU-Enquetekommission steht vor dem Scheitern


Der Vorsitzende der NSU-Enquetekommission im baden-württembergischen Landtag hat sein Amt niedergelegt. Nun droht die CDU mit einem Boykott des Gremiums.

von RÜDIGER SOLDT

© DPAVergrößernWilli Halder

Der Vorsitzende der NSU-Enquetekommission im baden-württembergischen Landtag, Willi Halder (Grüne), ist am Mittwoch zurückgetreten, weil er ein Gutachten der Landtagsverwaltung an zwei grüne Landtagsabgeordnete und einen Fraktionsmitarbeiter weitergegeben hatte. Außerdem ergänzte die Landtagsverwaltung das Gutachten offenbar auf Nachfrage Halders. Der Obmann der CDU in der Enquetekommission, der Landtagsabgeordnete Matthias Pröfrock droht nun mit dem Rückzug der CDU-Fraktion aus dem Gremium: „Ein Vorsitzender einer Enquetekommission muss neutral sein. Wenn nicht aufgeklärt wird, ob das Gutachten von grüner Seite und möglicherweise auch vom Abgeordneten Ulrich Sckerl manipuliert worden ist, werden wir in dem Ausschuss nicht mehr mitarbeiten“, sagte Pröfrock FAZ.NET. Zieht sich die größte Oppositionsfraktion zurück, wäre die  Kommission praktisch gescheitert.

Schon vorher für Verwirrung gesorgt

Das Gutachten sollte klären, unter welchen Bedingungen zum Beispiel Polizeibeamte vor die Kommission geladen werden können. Nach Darstellung der Grünen ist es von der Landtagsverwaltung in einem Punkt ergänzt worden. Der Nichtjurist Halder hatte schon kürzlich für Verwirrung gesorgt, weil er an Manfred Götzl, den Vorsitzenden Richter im NSU-Prozess am Oberlandesgericht München, geschrieben hatte, um eine Aussagegenehmigung von baden-württembergischen Polizeibeamten sowie von Mitarbeitern der Generalbundesanwaltschaft für die Kommission zu bekommen. Die zuständigen Dienstherren sind aber der baden-württembergische Innenminister beziehungsweise für die Generalbundesanwaltschaft das Bundesjustizministerium.

Vollständiger Artikel

Advertisements

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: