Archiv für den Tag 3. Januar 2015

Keupstraße ist überall| Die Keupstraßentermine beim NSU-Prozess in München stehen fest – Wir fahren hin.

Liebe Leute, wie ihr vielleicht schon gehört habt, stehen jetzt im NSU-Prozess in München die Termine fest, an denen die ZeugInnen und NebenklägerInnen aus der Keupstraße geladen sind: Es beginnt am 20./21./22.1., geht weiter am 27./28.1. und wahrscheinlich auch danach. Wie zugesagt und schon seit Monaten beworben, werden wir hinfahren, am 20.1. mit drei Bussen, […]

NSU| Frage des Tages 03.01.2015

beate maria wörz Im Kontext NSU – Welche Frage stellen Sie? Welche Frage würden Sie formulieren, könnten Sie nur eine einzige in die Öffentlichkeit stellen – bzw. in welcher Frage läßt sich für Sie das Ungeheuerliche am Geschehen im Zusammenhang mit der NSU Mordserie am ehesten fassen? http://www.plakataktion-kontext-nsu.de

FP| Arbeitsgruppe soll sich mit NSU-Morden beschäftigen

OB Ludwig: Stadt will AG Rechtsextremismus ins Leben rufen Eine Arbeitsgruppe Rechtsextremismus soll sich mit der weiteren Aufarbeitung der Verbrechen der rechtsextremistischen Terroristengruppe Nationalsozialistischer Untergrund (NSU) und den Umgang damit auseinandersetzen. Das kündigte Oberbürgermeisterin Barbara Ludwig in einer Antwort an eine Künstlergruppe aus Zwickau an. Diese Gruppe, die den Namen Grasslifter trägt, hatte sich gegründet, […]