Archiv für den Tag 5. Januar 2015

SWR| Auf Spurensuche in Heilbronn – Dienstag 18:45 – 19.30 Uhr SWR-Fernsehen

Das SWR-Kriminalmagazin „Spur des Verbrechens“ erzählt von außergewöhnlichen Kriminalfällen im Südwesten. Am Dienstagabend von 18.45 bis 19.30 Uhr geht es auch um den Heilbronner Polizistinnenmord vor fast sieben Jahren. Michélle Kiesewetter starb am 25. April 2007 in Heilbronn. In der kommenden Woche geht in München der sogenannte NSU-Prozess weiter. Vor dem Oberlandesgericht steht seit eineinhalb […]

Zur Debatte über die „Pegida“-Demonstrationen erklärt der Rat für Migration:

„Es geht ein Riss durch die Gesellschaft: Jeder Zweite befürwortet die wachsende Vielfalt, aber jeder Dritte fordert mehr Mut zu einem stärkeren Nationalgefühl und schließt dabei Eingewanderte aus. Wir brauchen deshalb eine Leitbild-Kommission für das Einwanderungsland, die ein Konzept entwickelt, das die gesamte Gesellschaft einbezieht. Migration und Integration dürfen nicht tages aktuell verhandelt werden.“ Deutschland […]

NSU| Frage des Tages 05.01.2015

beate maria wörz Im Kontext NSU – Welche Frage stellen Sie? Welche Frage würden Sie formulieren, könnten Sie nur eine einzige in die Öffentlichkeit stellen – bzw. in welcher Frage läßt sich für Sie das Ungeheuerliche am Geschehen im Zusammenhang mit der NSU Mordserie am ehesten fassen? http://www.plakataktion-kontext-nsu.de