Archiv für den Tag 12. Januar 2015

TA| NSU-Prozess: Ermittler übersahen wichtige Spuren

München: Nach dem Kölner Nagelbomben-Anschlag hätten Hinweise schon vor acht Jahren zu den Neonazi-Tätern führen können.     Köln 9. Juni 2004: Das Bild einer Überwachungskamera in der Schanzenstraße zeigt laut Anklage Uwe Mundlos, der auf dem Gepäckträger eines Fahrrads den Sprengsatz an den Tatort vor ein Friseurgeschäft in die benachbarte Keupstraße schieben soll. Durch […]

ARD| Vergessener Erinnerungsort in Dachau: Was wird aus dem SS-„Kräutergarten“? | Schwaben & Altbayern

Seit 70 Jahren rottet der biodynamische Versuchsgarten der Nazis mehr oder weniger vor sich hin. Nun gibt es einen Vorschlag von Stadt und KZ-Gedenkstätte, wie das Gelände genutzt werden könnte – ohne dass seine tragische Geschichte in Vergessenheit gerät. Mehr von Schwaben & Altbayern im Internet unter: http://www.br.de/schwaben-altbayern Autor: Georg Bayerle