Archiv für den Tag 29. August 2015

Vice| In diesem Video erklärt ein Heidenauer den Grund für den ostdeutschen Rassismus: Frauenmangel

von VICE Staff Mangelndes Demokratieverständnis, das autoritäre Erbe, die wirtschaftlichen Schwierigkeiten: es gibt viele Theorien, warum es in Ostdeutschland so überproportional viel Rassismus gibt. Bis jetzt hat aber noch niemand daran gedacht, die Ostdeutschen einfach mal selber zu fragen. Glücklicherweise hat ein Mann namens Detlef jetzt nicht mehr an sich halten können und der Bild […]

PNN| POLIZEIINTERNA AUF RECHTEM BLOG: Ein Fall für den Innenausschuss

von René Garzke Bild vergößern Ermittlungen innerhalb der Polizei Brandenburg: Wer hat interne Informationen an einen rechtspopulistischen Blog weitergegeben? Foto: dpa Wer eine interne Meldung der Polizei Brandenburg an den rechten Blog „PI News“ weitergab, ist weiter unklar. In seiner nächsten Sitzung wird sich der Innenausschuss des Landtags mit dem Fall befassen. Innenpolitiker fordern derweil […]

NDR| Jamel rockt für Demokratie und Toleranz

In Jamel (Kreis Nordwestmecklenburg) geht heute das Musikfestival gegen Rechtsextremismus weiter. Initiiert haben es Birgit und Horst Lohmeyer. Das Künstlerpaar soll heute eine weitere Ehrung für seinen Einsatz für Demokratie und Toleranz erhalten. Heute will auch Bundesfamilienministerin Manuela Schwesig (SPD) nach Jamel kommen. Forstrock in Jamel – Musik gegen rechts Laut für Demokratie und Toleranz […]

Bundesverfassungsgericht| Versammlungsrechtliche Allgemeinverfügung für die Stadt Heidenau außer Kraft gesetzt

Beschluss vom 29. August 2015 – 1 BvQ 32/15 Mit Beschluss vom heutigen Tag hat die 3. Kammer des Ersten Senats des Bundesverfassungsgerichts einen Beschluss des Sächsischen Oberverwaltungsgerichts vom 28. August 2015 aufgehoben und die aufschiebende Wirkung eines Widerspruchs gegen die versammlungsrechtliche Allgemeinverfügung des Landratsamtes Sächsische Schweiz-Osterzgebirge vom 27. August 2015 wiederhergestellt. Versammlungen in Heidenau […]

tagesspiegel| Heidenau CDU-Politiker Jens Spahn vergleicht Antifa mit NPD | #NoGoSpahn

Von Matthias Meisner Beim Willkommensfest für Flüchtlinge in Heidenau wird der sächsische Innenminister Markus Ulbig attackiert. Der CDU-Politiker Jens Spahn pöbelt deshalb gegen die Antifa. Mehr Artikel Bild vergrößernSachsens Innenminister Markus Ulbig (CDU) am Freitag auf Kurzvisite beim Willkommensfest für Flüchtlinge in Heidenau. – FOTO: DPA Der sächsische CDU-Innenminister Markus Ulbig war nicht willkommen beim […]

Stern| Vorurteile & Fakten: Die Wahrheit über Flüchtlinge in Deutschland

Alle kriminiell, auf Rosen gebettet und und sowieso zuviele: Über Flüchtlinge kursieren zahlreiche Vorurteile. Doch bei einem Blick auf die Fakten verschwinden die Klischees schnell. Fullscreen Mit Plakaten wie „Wir sind keine Tiere“ und „Wir sind Menschen“ prangerten etwa 700 Flüchtlinge in Wetzlar (Hessen) ihrer Meinung nach prekäre Zustände in ihrer Unterkunft an © Klaus […]

BILD| BILD FRAGT DEN REGIERUNGSCHEF | Warum ist Sachsen so braun, Herr Tillich?

Sachsens Regierungschef Stanislaw Tillich (56, CDU) VON RALF SCHULER Randale gegen Flüchtlingsheime, Demos gegen Zuwanderer: Sachsen ist Hochburg für Ausländer-Hass! BILD fragte Regierungschef Stanislaw Tillich (56, CDU): Warum ist Sachsen so braun? Stanislaw Tillich: „Der überwiegende Teil der Menschen in Sachsen ist weltoffen und engagiert sich gerade jetzt auch für eine gute Aufnahme der Flüchtlinge. […]

Niedersachsen| Ministerpräsident Weil besucht Tatort in Salzhemmendorf

Nach dem Brandanschlag auf eine Flüchtlingsunterkunft in Salzhemmendorf (Kreis Hameln-Pyrmont) in der Nacht zu Freitag hat der Niedersächsische Ministerpräsident Stephan Weil am (heutigen) Freitagvormittag den Tatort besucht. Dort war gegen 2 Uhr ein Molotow-Cocktail durch ein geschlossenes Fenster in die Wohnung einer 34-jährigen Frau aus Simbabwe und ihrer drei Kinder geschleudert worden. Nur durch großes […]

BILD| DAS GROSSE FLÜCHTLINGS-DRAMA | Wir helfen

+++ Wieder 200 Menschen im Mittelmeer ertrunken +++ Schleuser in Italien verhaftet +++ Erneuter Anschlag auf Flüchtlingsheim +++ Warum wir jetzt alle gefordert sind,die große BILD-Aktion Dem Krieg entkommen, verzweifelt, verängstigt: Diese syrische Familie zwängt sich durch Stacheldraht an der ungarischen Grenze. In Deutschland suchen sie Zuflucht, Sicherheit und Menschen, die ihnen helfen zu überleben. […]

Spiegel| Rechtsextreme Gewalt: Bundesanwaltschaft untersucht Krawalle von Heidenau

Getty Images Rechtsextreme Krawalle in Heidenau (am 22. August): Bundesanwaltschaft prüft Die rechtsextremen Krawalle von Heidenau beschäftigen nun Deutschlands oberste Strafverfolger. Nach SPIEGEL-Informationen hat die Bundesanwaltschaft einen Prüfvorgang angelegt. Sie könnte die Ermittlungen an sich ziehen. Die Bundesanwaltschaft in Karlsruhe hat zu den Ausschreitungen vor einer Flüchtlingsunterkunft im sächsischen Heidenau nach SPIEGEL-Informationen einen sogenannten Prüfvorgang […]

tagesspiegel| Brandanschlag auf Flüchtlingsheim Salzhemmendorf: Drei Festnahmen

Nach einem Brandanschlag in Niedersachsen sind drei Tatverdächtige festgenommen worden. Es soll Geständnisse geben. Auch in Aue hat eine Unterkunft für Flüchtlinge gebrannt. Mehr Artikel Bild vergrößernIn einer ehemaligen Schule sind die Flüchtlinge in Salzhemmendorf untergebracht. – FOTO: JULIAN STRATENSCHULTE/DPA Nach dem Brandanschlag auf eine Asylbewerberunterkunft im niedersächsischen Salzhemmendorf hat die Polizei drei Tatverdächtige gefasst. […]

tagesspiegel| Flüchtlinge in Heidenau Willkommensfest friedlich, Rechtsextreme eingekesselt

Von Albert Funk, Antje Sirleschtov und Ingo Salmen Versammlungsverbot für Demos wieder in Kraft gesetzt. Sachsens Innenminister Markus Ulbig bei Flüchtlingsfest nicht willkommen. Mehr Artikel Bild vergrößernAusgelassene Stimmung herrschte am Freitag beim Willkommensfest für Flüchtlinge im sächsischen Heidenau. – FOTO: EPD Das vom Landkreis erlassene Versammlungsverbot für die Kleinstadt Heidenau bei Dresden bleibt nach einem […]

Morgenpost| Heidenau: Polizei greift gegen Rechte durch

Ein vom Bündnis „Dresden Nazifrei“ organisiertes Willkommensfest in Heidenau erfreut Asylsuchende, und dann greift die Polizei gegen rechte Demonstranten durch. Heute will das Bündnis in Dresden weiter mobil machen. Dresden. Linke Gruppen haben für Samstag in Dresden zu einer Demonstration für den Schutz von Flüchtlingen und gegen die aktuelle Asylpolitik in Deutschland aufgerufen. Die Veranstalter vom […]

Berliner Zeitung| NACH PROTESTEN GEGEN FLÜCHTLINGE IN HEIDENAU: Wut und Hass haben sich in Sachsen festgesetzt

 Von Bernhard Honnigfort Brennende geplante Asylunterkunft: Der Hass gegen Fremde ist längst in Gewalt umgeschlagen.  Foto: dpa DRESDEN –   Was in Heidenau passiert, ist gravierender als die Ausschreitungen 1991 in Hoyerswerda: Wut und Hass haben sich tief eingegraben. Heidenau ist kein abrupter Exzess, sondern sächsischer Dauerzustand. Das sei doch klar gewesen, sagt Heidenaus CDU-Bürgermeister Jürgen Opitz. Erst […]

Berliner zeitung| FLÜCHTLINGSKRISE IN HEIDENAU: Polizei kesselt rechte Demonstranten ein – Versammlungsverbot bleibt bestehen

Polizeikräfte haben am Abend rund 100 rechte Demonstranten eingekesselt.  Foto: dpa HEIDENAU –   Das Willkommensfest für Flüchtlinge in Heidenau verlief friedlich. Unterdessen bestätigte das sächsische Oberverwaltungsgericht das Versammlungsverbot für alle weiteren Demonstrationen am Wochenende. Nach einem friedlichen Willkommensfest für Flüchtlinge im sächsischen Heidenau ist es am Freitagabend erneut zu Auseinandersetzungen zwischen rechten Demonstranten und der Polizei […]

ZDF Heute Journal| Pegida hat die Hemmschwelle gesenkt -28.08.2015

Gewalt und Hass gegen Flüchtlinge: Der Rechtsextremismusforscher Hajo Funke erklärt, dass die rechtsextreme Szene nicht unbedingt größer geworden sei, aber „die Hemmschwelle für Gewalt“ gesunken ist. 28.08.2015

RBB Stilbruch| Gewalt gegen Flüchtlinge: Nur ein Ost-Problem?

Do 27.08.2015 | 22:15 | Stilbruch –Gewalt gegen Flüchtlinge: Nur ein Ost-Problem? Heidenau, Parchim und auch Nauen: Diese Ortsnamen stehen seit diesem Sommer auch für Angriffe auf Flüchtlinge und feige Anschläge auf ihre Wohnheime. Obwohl es diese fremdenfeindlichen Angriffe in der ganzen Republik gibt, scheint ihr Schwerpunkt im Osten zu liegen. Aber stimmt das? Gestern […]

N24| Rechtsextremismus in Deutschland: Angriffe auf Asylbewerberheime verdoppelt

Auch auf eine geplante Flüchtlingsunterkunft in Tröglitz wurde ein Anschlag verübt.(Foto: dpa) Angriffe auf Flüchtlingsunterkünfte nehmen derart zu, dass sie vom BKA künftig gesondert erfasst werden sollen. Der Bundesrat versucht derweil erneut, die NPD verbieten zu lassen. Das Bundeskriminalamt (BKA) soll sämtliche Angriffe auf Asylbewerberunterkünfte für das Jahr 2015 gesondert erfassen, dokumentieren und an das Bundesinnenministerium […]

Perlen aus Freital III

Bombe rein – Quelle – Profil von Maike Dahler Rassismus anderswo ausländerhass nazi http://assets.tumblr.com/assets/html/like_iframe.html?_v=1ba7950556583d7c3c7be4e9d22fad08#name=perlen-aus-freital&post_id=127796726660&color=black&rk=kj77iSIi “Hoffentlich war die Hütte voll mit Asylschmarotzer, bevor es gebrannt hat!“ – Quelle – Profil von Kai Dorand Rassismus anderswo ausländerhass nazi 3 Anmerkungen http://assets.tumblr.com/assets/html/like_iframe.html?_v=1ba7950556583d7c3c7be4e9d22fad08#name=perlen-aus-freital&post_id=127792084531&color=black&rk=F0hFcU62 Gleich an die Wand – Quelle – Profil von Mike Tonnhofer – Arbeitgeber: Siemens Rassismus anderswo […]

Ruhrbarone| So wenig Flüchtlinge in Sachsen

Über Twitter kam mir heute die folgende Karte unter: In dieser Karte wurde die Größe der Bundesländer Deutschlands neu skaliert, in Abhängigkeit von der Anzahl der Flüchtlinge, die ein Bundesland aufgenommen hat. Damit das Ganze sinnhaft ist, wurde natürlich die Außenlinie der BRD gehalten. weiterlesen