Archiv für den Tag 30. August 2015

Welt| Anti-Asyl-Straftaten binnen eines Jahres verdoppelt

Deutsche Behörden wollen stärker gegen Rechtsextreme vorgehen. So will das Bundeskriminalamt Gewalt gegen Flüchtlingsunterkünfte gesondert erfassen. Der Bundesrat legt im NPD-Verbotsverfahren nach. http://static.apps.welt.de/2015/hetze_und_gewalt/index2.html?withfb Hinweis zu den hier verwendeten Daten: Die Amadeu Antonio Stiftung dokumentiert gemeinsam mit Pro Asyl Übergriffe und Demonstrationen gegen Flüchtlinge und Flüchtlingsunterkünfte. Die Datengrundlage der Chronik sind öffentlich zugängliche Berichte in Zeitungsartikeln […]

NOZ| KOMMENTAR| Flüchtlinge: Deutschland zeigt Flagge

Von Uwe Westdörp 1 Artikel teilenTwitterntwttr.widgets.load(); window.___gcfg = {lang: ‚de‘};(function() { var po = document.createElement(’script‘); po.type = ‚text/javascript‘; po.async = true; po.src = ‚https://apis.google.com/js/platform.js&#8216;; var s = document.getElementsByTagName(’script‘)[0]; s.parentNode.insertBefore(po, s);})();<a href=’http://www.noz.de/mehr/datenschutzerklaerung&#8216; target=’_blank‘ title=’Details zum Datenschutz‘>Details zum Datenschutz <i class=’icon-double-angle-right‘></i></a></div> weiterleitendruckenFeedback $(‚.social-media-bar‘).trigger(‚openBar‘);“ data-html=“true“ data-original-title=““> „Kein Bock nauf Nazis“: Demonstranten in Dresden. Foto: dpa Osnabrück. Angriffe auf […]

VVN| Dortmunder Neonazi wegen „Heidenau-Rabatt“ angezeigt

Nazis bieten Stahlkugeln und andere „Utensilien“ an, die Rechte in Heidenau und anderswo gegen Flüchtlinge und Antifaschisten einsetzen können Der WDR berichtete in Funk und TV über eine Anzeige der VVN-BdA gegen die Dortmunder Naziszene: Eine Rabatt-Aktion in einem rechtsextremistischen Internetversand könnte juristische Konsequenzen haben. Der Dortmunder Ratsherr und Neonazi Michael Brück bietet dort unter […]

swp| GÖPPINGEN/STUTTGART: Ziel war ein braunes Filstal

Die Autonomen Nationalisten Göppingen waren eine kriminelle Vereinigung. Die Staatsschutzkammer des Landgerichts Stuttgart hat am Donnerstag vier Mitglieder zu Haftstrafen – teils zur Bewährung – verurteilt. Foto: Giacinto Carlucci Bild 1 von 1 Ein aufwendiger Prozess gegen vier Rechtsextremisten aus dem Kreise Göppingen ging am Donnerstag zu Ende. Während der gesamten Hauptverhandlung gab es strenge […]

RP| SPD attackiert Kölner Justiz wegen NSU-Attentats

Bei der Aufklärung des Bombenanschlags 2001 in der Kölner Probsteigasse habe die Staatsanwaltschaft Köln Fehler gemacht. Diese Einschätzung äußerte der SPD-Politiker Andreas Kossiski nach den ersten Zeugenvernehmungen im Parlamentarischen Untersuchungsausschuss (PUA) zu den Verbrechen des „Nationalsozialistischen Untergrunds“ (NSU). Die Ermittlungsbehörde habe damals „ihre Rolle nicht nachhaltig genug wahrgenommen“, sagte Kossiski. Er könne zudem nicht nachvollziehen, […]

Deutschlandradio|WIDERSTAND IN ANKLAM: Ein Secondhandladen gegen den Nazi-Geist

Von Gunnar Lammert-Türk Ortsschild von Anklam (Mecklenburg-Vorpommern) (picture alliance / dpa / Stefan Sauer) In Anklam liegt direkt neben dem Büro eines NPD-Landtagsabgeordneten der „Schlomi-Treff“. Diesen Secondhandladen betreibt Yehudit Bracha Bachmann, eine in der Schweiz geborene messianische Jüdin. Sie kam nach Anklam, um dem Nazi-Geist in der Stadt die Stirn zu bieten. „Sie hat ja […]

mdr| Spontandemo in Halberstadt: Neonazis attackieren Polizisten

Rechtsextreme auf einer Kundgebung Rechtsextreme haben in Halberstadt Polizisten attackiert. Ein Polizeisprecher sagte MDR SACHSEN-ANHALT, zu den Ausschreitungen sei es am Samstagabend gekommen. Rund 20 Anhänger der Partei „Die Rechte“ seien auf der Rückreise von einer Demonstration im niedersächsischen Goslar gewesen. Sie hätten in Halberstadt einen Zwischenstopp gemacht und dort dann eine spontane Kundgebung abgehalten. […]

Welt| Wie die NPD Heidenau gekapert hat

Publiziert am 30. August 2015 von Welt Investigativ Krawalle vor der Flüchtlingsunterkunft, eine ausgebuhte Kanzlerin, jetzt die Schutzzone. Wie konnte die Stimmung gegen Flüchtlinge in Heidenau derart hochkochen? Unsere Reporter Uwe Müller und Michael Ginsburg haben die Entwicklung hin zu den gewaltsamen Ausschreitungen dokumentiert. Die teils gewalttätigen Aktionen gegen Flüchtlinge sorgen für Empörung einerseits – undfür Jubel andererseits. Nämlich […]

NSU-PUA thüringen| UA 6/1 Protokoll 27.8.2015 – 2. Thüringer NSU-Untersuchungsausschuss (Abschleppen Wohnmobil, Feuerwehr, Rechtsmedizin)

Am 27. August 2015 fand die zweite öffentliche Zeugenbefragung vom zweiten Thüringer NSU-Untersuchungsausschuss 6/1 statt. Thema war das brennende Wohnmobil und die aufgefunden Leichen der NSU-Mitglieder Uwe Böhnhardt und Uwe Mundlos am 4. November 2011 sowie der Einsatz von Polizei- und Feuerwehr. Eine Blaulicht-Reporterin führte Fotoaufnahmen vor, die sie am Tatort kurz nach Eintreffen der […]

FAZ| Sächsische Polizei „Wir basteln uns ein Einsatzkonzept“

In Heidenau geriet die sächsische Polizei in den Notstand – und niemand half ihr. Wie es dazu kam, dass eine Polizisten-Altherrenmannschaft antreten musste. 30.08.2015, von PETER CARSTENS © AP„Die Hunde des Systems“: Polizisten und Demonstranten am Freitag in Heidenau Den ganzen Vormittag hat der Dresdner Polizeipräsident Leute zusammengesucht, um ein geplantes „Willkommensfest“ in Heidenau doch […]

Mission Pocher | Olli in #Heidenau – Ja, aber-Gesellschaft

Auch für mich ist es nach den unsäglichen Ereignissen in unserem Land selbstverständlich vom Sofa aufzustehen und klar zustellen, dass gerade in Deutschland alle Menschen in Not willkommen sind. Es war für mich wichtig, mir VOR ORT ein Bild zu machen und zu sehen was, was da eigentlich abgeht. Ich habe mit Einwohnern, Ausländern, Polizisten […]

Berlin| #No Bärgida – Gemeinsam gegen Rassismus – Montag, 31.08.2015 – 18.30 Uhr Washingtonplatz

Wie jeden Montag geht es auch an dem kommenden Wochenbeginn wieder darum, Neonazis und Rassismus zu bekämpfen. Kommt alle, wie an jedem Montag, zum Washingtonplatz am Hauptbahnhof und lasst uns dort Bärgida und Pegida die Stirn zeigen. Sie versuchen uns ständig mit ihren Routen reinzulegen, aber dennoch zeigen wir ihnen, dass es noch Menschen in […]

Käpt’n Blaubär und die braunen Säcke | Mitternachtsspitzen

Käpt’n Blaubär gibt’s jetzt bei den Mitternachtsspitzen! Und da erzählt er, wie er einmal einige braune Säcke an der Oder vergessen hat. Mehr zu den Mitternachtsspitzen gibt es auf http://www.mitternachtsspitzen.de.

Welt| Das Kalkül der Brandstifter

Rechtsextreme Gruppen können derzeit triumphieren. Sie nutzen die Verunsicherung der Bürger in der Nähe von Flüchtlingsheimen für ihre Zwecke. Besonders gut gelingt das dort, wo NPD und Co. kommunal verankert sind Besser hätte es nicht laufen können, jedenfalls aus Sicht der Rechtsextremisten. Da war die Kanzlerin ins sächsische Heidenau gereist, um vor Ort klare Kante […]

nd| Bürgermeister von Heidenau von Rassisten bedroht

Attacke auf Flüchtlingsunterkunft in Sachsen-Anhalt / Proteste gegen Rassismus in Dresden und Heidenau / Verfassungsschutz: Neue Dimension der Gewalt von rechts / Ministerpräsidenten: Nicht nur ostdeutsches Problem Zusammen mit zahlreichen Flüchtlingen tanzten Demonstranten am Samstagabend in Heidenau auf der Straße und riefen zu Solidarität auf. Foto: dpa/Sebastian Willnow Update 7.15 Uhr: Attacke auf Flüchtlingsunterkunft in […]

sz| Proteste gegen „Die Rechte“- Rosenheim bleibt nazifrei

Bild vergrößern Demonstranten protestieren gegen die Kundgebung der Nazi-Partei „Die Rechte“ in Rosenheim. (Foto: dpa) Zum Beginn des Herbstfests wollte die Partei „Die Rechte“ in Rosenheim demonstrieren. Hunderte Bürger verhindern, dass die Neonazis den Bahnhof verlassen können – und feiern eine bunte Party. Von Anna Günther, Rosenheim Etwa 1000 Rosenheimer haben am Samstag in der […]

Welt| Georg Leber-Preis für Zivilcourage an Künstlerpaar Lohmeyer

Foto: dpa Jamel – Das Künstlerpaar Birgit und Horst Lohmeyer ist mit dem Georg-Leber-Preis für Zivilcourage der Industriegewerkschaft Bauen-Agrar-Umwelt geehrt worden. Beide nahmen die Auszeichnung am Samstag beim Festival «Forstrock – Für eine bunte Welt» in Jamel bei Wismar entgegen, das von ihnen seit 2007 organisiert wird. Das Ehepaar Lohmeyer stelle sich mit vorbildlicher Entschlossenheit […]