WDR| Jung, lässig, rechtsextrem – die neuen Nazis und das Netz


Challenges, Community, Interaktion: Junge Rechtsextreme benutzen sehr bewusst erprobte Netz-Strategien, um Jugendliche zu ködern. Fremdenhass gibt sich cool und modern. Doch hinter der lässigen Fassade steckt immer noch Hetze. Tim Schrankel spricht mit dem NRW-Verfassungsschutz und dem Social Media-Kenner Markus Hündgen von der European Web Video Academy darüber, wie man die Tarnung durchschaut.

Hier gibt’s noch mehr Infos:
Das Projekt „No-Nazi-Net“ der Amadeu-Antonio-Stiftung schaut besonders auf Social Media https://www.facebook.com/nonazinet
Netz gegen Nazis http://www.netz-gegen-nazis.de/
Hilfe für den Ausstieg aus der rechten Szene http://www.exit-deutschland.de/
„Weiblich, sexy, rechtsextrem“ die story (WDR Fernsehen, 05.10.2015)
http://www1.wdr.de/fernsehen/dokument…
„Neonazis online: ‚Der Erfolg führt über Social Media'“ (BR.de, 10.03.2015)
http://www.br.de/nachrichten/rechtsex…

%d Bloggern gefällt das: