Archiv für den Tag 21. November 2015

CSI:NSU – heute-show vom 20.11.2015 | ZDF

ZDF Heute Show 20.11.2015: Kabelkas Lügenclown

nd| Das Einmaleins

Velten Schäfer über neue Vorwürfe an den Verfassungsschutz Wenn stimmt, was die Thüringer Linksfraktionschefin behauptet, müssen eigentlich Köpfe rollen: Hat das Bundesamt für Verfassungsschutz den Untersuchungsausschuss in Erfurt ausgeforscht, der die Verstrickung von Verfassungsschützern in die Mordserie des NSU aufklären sollte? Hat das Bundesamt eine demokratische Fraktion in einem Landesparlament bespitzelt? Das sind Vorwürfe, die […]

Abgeordnetenhaus Berlin| Kleine Anfragen zum Themenkomplex Flüchtlinge und staatliche Unfähigkeit (LAGESO)

Titel: Unterstützung des LAGeSo bei der Flüchtlingsaufnahme (III): Einsatz und Bedarf Abgeordnete: Schmidt, Dr. Manuela (Die Linke) Link: http://pardok.parlament-berlin.de/starweb/adis/citat/VT/17/SchrAnfr/S17-17242.pdf Titel: Erstregistrierungen von Asylsuchenden durch das LAGeSo Abgeordneter: Lauer, Christopher (PIRATEN) Link: http://pardok.parlament-berlin.de/starweb/adis/citat/VT/17/SchrAnfr/S17-17244.pdf Titel: Befragung zur physischen und psychischen Gesundheit von Geflüchteten auf dem LAGeSo-Gelände – Gefahr der Reaktualisierung von Traumata Abgeordneter: Taş, Hakan (Die Linke) […]

StZ| Die lokalen Verbindungen der Rechten: Ein rechtes Netzwerk, das weit gespannt ist

Von Oliver Hillinger 21. November 2015  Eine Veranstaltung der Grünen in der Schorndorfer Künkelin-Halle beleuchtet die Phänomene des Rechtsextremismus im Rems-Murr-Kreis und das weit gespannte rechtsextreme Netzwerk drum herum. Schorndorf – Ungeklärte Rätsel, Mängel in den Ermittlungen, neue Erfordernisse der Prävention – so ließe sich ein Abend zusammenfassen, den die Schorndorfer Grünen-Landtagsabgeordnete Petra Häffner am Donnerstag […]

tagesspiegel| Jüterbog in Brandenburg: Asyl-Begegnungsstätte bei heftiger Explosion zerstört

Von Torben Waleczek Eine Explosion hat in einer Begegnungsstätte für Flüchtlinge im brandenburgischen Jüterbog schwere Schäden verursacht. Die Polizei geht von einer Straftat aus. In einer evangelischen Begegnungsstätte für Flüchtlinge im brandenburgischen Jüterbog ist es am späten Freitagabend zu einer heftigen Explosion gekommen. Wie die „Märkische Allgemeine Zeitung“ unter Berufung auf einen Polizeisprecher berichtet, entstand […]

Morgenpost|Berliner sind unzufrieden mit Senat, schätzen aber Müller

Von Joachim Fahrun Berlin-Trend: Die AfD liegt bei neun Prozent. Der Regierende Bürgermeister Müller legt in der Wählergunst zu. Die Berliner bewerten die Arbeit des Senats zunehmend negativ. 55 Prozent sind mit der Arbeit der Koalition aus SPD und CDU weniger oder gar nicht zufrieden. Das sind vier Prozentpunkte mehr als im März. Sehr zufrieden […]

jungewelt| Das Rätsel von Eisenach

Wiederaufgetauchte Tatortfotos: NSU-Aufklärer wollen wissen, wie die Neonazis Mundlos und Böhnhardt starben Von Claudia Wangerin Der Tod von Uwe Mundlos und Uwe Böhnhardt im November 2011 muss als Schlüsselfall im NSU-Komplex gelten: Falls es doch kein einvernehmlicher Doppelselbstmord war, stellt sich die Frage nach Differenzen der untergetauchten Neonazis mit möglichen Hintermännern, die bisher nicht dingfest […]