Berliner Kurier| Lügenpresse selbstgemacht AfD fälscht Artikelüberschrift der Abendzeitung München! Lügenpresse selbstgemacht: AfD fälscht Artikelüberschrift der Abendzeitung!


Lügenpresse, Lügenpresse. Immer wieder fällt der Vorwurf gegen die deutsche Medienlandschaft von Seiten der AfD. Das Wort wurde Anfang 2015 sogar zum Unwort des Jahres gekürt. Kein Problem für Parteichefin Frauke Petry. Sie sagt das Wort nicht mehr – dann heißt es eben Pinocchio-Presse. Beides könnte der Alternative für Deutschland nun aber im Halse stecken bleiben, denn die Partei wurde am Montag auf Facebook bei der Manipulation eines Zeitungsartikels entlarvt.

Die Abendzeitung München veröffentlichte am 06. März einen Artikel mit der Überschrift „Jugendliche wollten Flüchtlingsheim in Brand stecken“. Im Artikel heißt es: „Sie sollen keinen rechtsradikalen Hintergrund haben – im Gegenteil. Laut Polizei stammen sie aus dem bürgerlichen Milieu.“ Das bürgerliche Milieu wählt bekanntlich eher die Mitte, also CDU. Tendenziell hat es einen Hang zu den Grünen.

weiterlesen

Advertisements
%d Bloggern gefällt das: