Merkur| Chaostruppe AfD gesteht Regierungsunfähigkeit ein – Offener Disput in der Parteiführung


SEITENHIEB GEGEN FRAUKE PETRY?

AfD-Spitzenfunktionäre gegen baldige Regierungsbeteiligung

Berlin – Spitzenfunktionäre der rechtspopulistischen AfD haben sich gegen eine baldige Regierungsbeteiligung ausgesprochen – und widersprachen damit Äußerungen der zweiten Bundesvorsitzenden Frauke Petry.

„Ich kann in der Regierung mit anderen, weit stärkeren, natürlich nicht das umsetzen, was ich in der Opposition fordere“, sagte der stellvertretende Bundesvorsitzende Alexander Gauland der „Frankfurter Allgemeinen Zeitung“ (Montagsausgabe). Noch sei die Partei „zu klein und zu jung“ zum Regieren.

weiterlesen

 

Advertisements
%d Bloggern gefällt das: