Hand in Hand gegen Rassismus für Menschenrechte und Vielfalt: Bundesweite Menschenketten am 18. und 19. Juni 2016


Einen Tag vor dem internationalen Gedenktag für Flüchtlinge wollen wir gemeinsam ein Zeichen setzen – gegen Fremdenhass und für Menschlichkeit, Vielfalt und Weltoffenheit.

Lasst uns in Berlin, München, Leipzig, Hamburg und Bochum Menschenketten starten!
Wir verbinden Moscheen, Kirchen, Synagogen, soziale Einrichtungen, Flüchtlingsunterkünfte, Museen, Theater und Rathäuser. Reiche Deine Hände, damit Tausende ineinandergreifen, eine Kette von Schutz und Solidarität bilden.

 

Aufruf

English (en)
Aufruf – PDF Format
Deutsch (de)
English (en)
Turkish (tr)
Arabisch (ar)
Farsi (fa)
Hebräisch (he)

Quelle: ProAsyl

%d Bloggern gefällt das: