Archiv für den Tag 29. Juni 2016

Telepolis| NSU-Trio in Zwickau: Mundlos und Zschäpe in Firmen des V-Mannes Marschner

Thomas Moser  Zeugen bekräftigen vor dem Untersuchungsausschuss ihre Wahrnehmungen – Auch bei Marschners Auftraggeber ein Verfassungsschutz-Spitzel? Ein Untersuchungsausschuss, der zum Ermittlungsausschuss wird. Die Bundestagsabgeordneten wollten Zeugen persönlich hören, die in den letzten Wochen von Journalisten und Ermittlern des Bundeskriminalamtes befragt worden waren. Das Ergebnis vorneweg: Die Zeugen nahmen nichts zurück, sondern bestätigten ihre bisherigen Aussagen. […]

Mopo24| WIE VIELE UNTERSTÜTZER HATTE DAS NSU-TRIO? Unbequeme Wahrheiten!

Es gibt wieder neue Rätsel rund um das NSU-Trio. Viereinhalb Jahre nach Beginn der Ermittlungen sind immer noch zahlreiche Fragen offen, wie die nach möglichen Mittätern. Wie der MDR berichtet, geht es dabei speziell um DNA-Spuren, die an den Tatorten gefunden wurden, aber keinem der drei Mitglieder, Uwe Mundlos (†38), Uwe Bönhardt (†34) und Beate […]

Handelsblatt| „PATRIOTISCHE PLATTFORM“: AfD fordert Verfassungsschutz heraus

„Dies ist unser Tribut an das System“ Zum Schutz seiner Partei vor dem Verfassungsschutz fordert Mandic nun aber ein Funktionärsverbot. „Vorstände der JA oder AfD sollten nicht gleichzeitig in führender Funktion bei der IB tätig sein“, erklärte er. „Dies ist unser Tribut an das System.“ Gleichwohl plädiert er aber auch für eine „inhaltliche Zusammenarbeit“ mit […]

Stern| NPD spielt für AfD den Wahlhelfer

Der AfD winkt im September in Mecklenburg-Vorpommern der nächste Wahlerfolg. Die rechtsextreme NPD will sie dabei unterstützen und verzichtet bei der Landtagswahl auf eigene Direktkandidaten. Die AfD in Mecklenburg-Vorpommern erhält zwei Monate vor der Landtagswahl Schützenhilfe von der NPD. Die rechtsextreme Partei werde am 4. September keine eigenen Direktkandidaten aufstellen und nur mit einer Landesliste […]