FAZ| Mecklenburg-Vorpommern: AfD vor Landtagswahlen bei 19 Prozent


Laut einer Umfrage liegen die Rechtspopulisten derzeit auf dem dritten Platz hinter CDU und SPD. Der beliebte Ministerpräsident Sellering muss um seine Regierung fürchten.

Zwei Monate vor der Landtagswahl in Mecklenburg-Vorpommern liegt die rechtspopulistische AfD einer Umfrage zufolge bei 19 Prozent. Im Vergleich zum April habe sich die AfD laut der repräsentativen Umfrage von Infratest dimap damit nochmals leicht verbessert, berichtete der NDR am Donnerstagabend.

SPD-Ministerpräsident Erwin Sellering muss demnach um seine Regierung fürchten. Die Sozialdemokraten liegen der Umfrage zufolge derzeit bei 22 Prozent und damit deutlich unter den 35,6 Prozent bei der Landtagswahl 2011. Stärkste Partei ist laut NDR derzeit die CDU mit 25 Prozent, was gegenüber 2011 ein Plus von zwei Prozent bedeuten würde.

 

weiterlesen

%d Bloggern gefällt das: