SZ| Offener Kampf


Nach der Spaltung der Fraktion im Stuttgarter Landtag findet der Kampf um die Macht in der Partei jetzt auf offener Bühne statt.

Nach der Spaltung der AfD-Fraktion im Stuttgarter Landtag hat die Führung der Partei ihren Machtkampf auf die offene Bühne verlagert. Bundesvize Alexander Gauland griff die Vorsitzende Frauke Petry am Samstag auf dem Landesparteitag der Brandenburger AfD scharf an und stärkte ihrem Co-Vorsitzenden Jörg Meuthen demonstrativ den Rücken. Meuthen wiederum bemühte sich auf dem Landesparteitag der rheinland-pfälzischen AfD zwar um versöhnliche Töne, warnte aber anschließend vor einem drohenden Untergang der Partei.

 

weiterlesen

%d Bloggern gefällt das: