Archiv für den Tag 17. Dezember 2016

WP| AfD bleibt bei umstrittener Liste für Landtagswahl in NRW

Vorwurf: Geheimabsprachen, Beeinflussung. Dennoch: NRW-AfD-Chef Pretzell will die umstrittene Kandidatenliste für die Landtagswahl einreichen. AfD-Landeschef Marcus Pretzell will die umstrittene Kandidatenliste seiner Partei für die Landtagswahl im Mai am kommenden Montag offiziell beim Landeswahlleiter einreichen. Das machte der 43-Jährige bei einem Pressetermin in Berlin deutlich. „Wir denken, dass die gewählten 40 Platzierungen in trockenen Tüchern […]

Welt| „DER LADEN BRÖCKELT“ -Abgeordnete Martin wirft AfD Stimmenfang bei Rechten vor

Stuttgart (dpa/lsw) – Die aus der AfD ausgetretene Stuttgarter Landtagsabgeordnete Claudia Martin hat der Partei Stimmenfang bei rechten Gruppierungen vorgeworfen. Die AfD spiele vor allem in der Flüchtlingspolitik mit rechtspopulistischen Aussagen, grenze sich nicht ab vom Extremismus und habe jede Fähigkeit zur Selbstkritik verloren, sagte die Politikerin am Samstag in Stuttgart. Die rechten Positionen würden […]

FAZ| Abgeordnete verlässt AfD: „Krasser als die NPD“

Mit einer drastischen Begründung verlässt Claudia Martin die AfD-Fraktion in Stuttgart. Der Abgeordneten aus Baden-Württemberg ist die rechtspopulistische Partei zu extrem und ausländerfeindlich. Fraktionschef Meuthen bezeichnete die Vorwürfe als „pure Heuchelei“. von RÜDIGER SOLDT, STUTTGART Die baden-württembergische AfD-Abgeordnete Claudia Martin wird ihre Fraktion und Partei verlassen. Das kündigte die 46 Jahre alte Politikerin im Gespräch […]

Zeit| AfD : „Vorschläge zur Flüchtlingskrise erinnern an Warschauer Ghettos“

Die baden-württembergische Abgeordnete Claudia Martin verlässt die AfD. Deren Kurs sei ihr zu extrem, ein Arbeitspapier zur Flüchtlingskrise erinnere an Nazi-Methoden. Sie könne den Kurs ihrer Partei nicht mehr mittragen, begründete die baden-württembergische AfD-Abgeordnete Claudia Martin ihren Austritt aus Fraktion und Partei. Inhalte kämen zu kurz, es gehe nur noch gegen Flüchtlinge und den Islam. […]

WEGEN LISTENWAHL-MANIPULATIONEN IN NRW: KREISVORSTAND IN COESFELD TRITT GESCHLOSSEN ZURÜCK:

Samuel Vogt hat einen Beitrag in AfD – Alternative für Deutschland / Baden-Württembergs Chronik geteilt. 15. Dezember um 16:57 · WEGEN LISTENWAHL-MANIPULATIONEN IN NRW: KREISVORSTAND IN COESFELD TRITT GESCHLOSSEN ZURÜCK: Die Zersetzung eines gespaltenen der NRW-AfD geht weiter: Der gesamte Kreisvorstand in Coesfeld ist zurückgetreten aufgrund der Manipulationen und Rechtsverstöße rund um die „Landeswahlversammlungen“, welche […]

Claudia Martin: Austritt bei der AfD

Die Erklärung zu meinem Austritt aus der Landtagsfraktion Baden-Württemberg und der Partei Alternative für Deutschland. Anmerkung der Redaktion: Kein anständiger Demokrat kann noch weiterhin zur #AfD stehen. Völkische Politiker gehören nicht zu Deutschland. Hass und Hetze, Rassismus pur und Flüchtlingshetze stehen nicht für unser Land. (LB)  

MOZ| Eklat wegen Goebbels-Vergleich -AfD Kalbitz, der #Nazi Kontakte hat poltert im Landtag

Potsdam (MOZ) Mit einem Goebbels-Vergleich hat der Vizefraktionschef der AfD, Andreas Kalbitz, im Brandenburger Landtag für einen Eklat gesorgt. Nachdem das Landtagspräsidium ihn daraufhin des Saales verwies, verließen alle AfD-Abgeordneten das Plenum. Kalbitz hatte in der abschließenden Beratung zum Haushalt 2017/18 die Rede des finanzpolitischen Sprechers der CDU-Fraktion, Steeven Bretz, als „Goebbels für Arme“ bezeichnet. […]

nd| Die Dauerlüge »Kein NSU-Bezug« Von Aufklärungswillen keine Spur!

Unfähigkeit reift zur Ermittlungsmethode: erneut Datenträger durch Zufall entdeckt Thomas Richter war für das Bundesamt für Verfassungsschutz (BfV) 18 Jahre lang eine »Top-Quelle« in der rechtsextremen Szene. Deckname »Corelli«. 2012 wurde er enttarnt, der Geheimdienst versteckte seinen Spitzel, stattete ihn mit einer neuen Identität aus. Kurz vor einer geplanten Vernehmung zu einer CD mit der […]

Stern| AfD-Frau verlässt Landtagsfraktion und kritisiert Parteichef Meuthen

Claudia Martin reicht’s: Die AfD-Abgeordnete verlässt die Fraktion im Landtag von Baden-Württemberg. Die Politikerin sagt dem stern, dass die Partei sich zu sehr auf Islam-Kritik und Flüchtlinge konzentriere – auch Jörg Meuthen. Erneuter Rückschlag für den AfD-Bundesvorsitzenden Jörg Meuthen: Eine Abgeordnete verlässt seine Fraktion im Landtag von Baden-Württemberg – und stellt Meuthens Führungskompetenz infrage. Die Abgeordnete […]

MAZ| Das ist die Wahlkampf-Strategie der AfD

Schon am Freitag will der AfD-Bundesvorstand überraschend die Parteistrategie für die Bundestagswahl 2017 beraten und beschließen. Das berichtet die „Bild“-Zeitung und veröffentlicht zugleich Passagen eines AfD-Strategiepapiers mit dem herausfordernden Titel „Demokratie wiederherstellen“. Hannover https://www.facebook.com/v2.5/plugins/quote.php?app_id=&channel=http%3A%2F%2Fstaticxx.facebook.com%2Fconnect%2Fxd_arbiter%2Fr%2FiPrOY23SGAp.js%3Fversion%3D42%23cb%3Df199938e41785fc%26domain%3Dwww.maz-online.de%26origin%3Dhttp%253A%252F%252Fwww.maz-online.de%252Ff1da249f744d3ec%26relation%3Dparent.parent&container_width=515&href=http%3A%2F%2Fwww.maz-online.de%2FNachrichten%2FPolitik%2FDas-ist-die-Wahlkampf-Strategie-der-AfD&locale=de_DE&sdk=joey . Brisante Informationen gelangen am Donnerstag an die Öffentlichkeit: Die AfD will schon am Freitag ihre Parteistrategie für die Bundestagswahl 2017 […]

Bundestag| Widersprüche im Kasseler Mordfall

Was trieb der Verfassungsschützer Andreas Temme am Tatort eines Mordanschlags der rechten Terrorgruppe „Nationalsozialistischer Untergrund“ (NSU) in Kassel? Eine Antwort darauf suchte der 3. Untersuchungsausschuss (NSU II) des Bundestages. Der Internetcafé-Besitzer Halit Yozgat wurde am 6. April 2006 mutmaßlich von den NSU-Terroristen Uwe Böhnhardt und Uwe Mundlos in seinem Laden in Kassel durch zwei Kopfschüsse […]