CAP|DIE AFD IN BAYERN


DIE AFD IN BAYERN

Kurzanalyse von Dr. Robert Philippsberg

Seit Ende 2015 bewegt sich die AfD in Bayern in Wahlumfragen stabil über der Fünfprozenthürde und ist auch regelmäßig Thema in den lokalen Medien. Gleichwohl ist ihr Führungspersonal in der lokalen Bevölkerung nur wenigen bekannt. Und es gibt bislang keine wissenschaftliche Publikation, die sich speziell mit dem bayerischen Landesverband der Partei beschäftigt.

Was zeichnet die AfD in Bayern personell und programmatisch aus? Wie entwickelte sich der Landesverband in den ersten Jahren seiner Existenz? Wie gestaltet sich sein Verhältnis zu extrem rechten Akteuren und wie reagiert die seit Jahrzehnten in Bayern regierende CSU auf die neue politische Konkurrenz im Freistaat?

Mit der soeben von uns veröffentlichten Studie „Die AfD in Bayern“ von Robert Philippsberg soll diesen Fragen nachgegangen werden.

Quelle: Centrum für angewandte Politikforschung, München

Advertisements
%d Bloggern gefällt das: