STERN| Zerreißt die AfD? AfD-Machtkampf: Petry-Vertrauter Junge spricht offen über „Spaltung“


Frauke Petry sei von ihrem Mann „ferngesteuert“, ihm „auf tragische Weise ergeben“ – der Redenschreiber der AfD-Chefin macht öffentlich, wie er das Paar erlebt hat. Politisch noch brisanter: Ein Landeschef fordert, sich „vor dem ‚Schreckgespenst‘ Spaltung nicht mehr zu fürchten“.

Uwe Junge ist ein Fan der AfD-Chefin Frauke Petry. Sie half ihm, als er 2015 plötzlich zum Landesvorsitzenden in Rheinland-Pfalz wurde und eine Landtagswahl zu absolvieren hatte. Junge hatte damals nicht allzu viel Ahnung, wie man Politik betreibt. Inzwischen sitzt er als Chef der AfD-Fraktion im Landtag von Rheinland-Pfalz, ein etabliertes Gesicht seiner Partei.

Vergangenen Freitag konnte Junge nicht an der Telefonkonferenz der Landesvorsitzenden teilnehmen. Der stern hatte tags zuvor den Antrag der Parteichefin für den Bundesparteitag in Köln öffentlich gemacht, in dem sie ihre Partei in Realpolitiker und Fundamentaloppositionelle teilt und klar Stellung gegen ihren Stellvertreter Alexander Gauland bezieht.

weiterlesen

Advertisements
%d Bloggern gefällt das: