news.de| Frauke Petry: Gründung bestätigt! So heißt Petrys neue Partei – Die Blaue Partei


Frauke Petry macht Ernst! Nach ihrem Austritt aus der AfD kündigte die Politikerin die Gründung einer neuen Partei an. Nun steht offenbar auch schon ein Name fest. Das müssen Sie wissen.

Direkt nach der Bundestagswahl 2017 sorgte Frauke Petry für einen Paukenschlag, als sie bekannt gab, dass sie die AfD verlassen würde. Zugleich stellte sie die Gründung einer neuen Partei in Aussicht. Nun gibt es weitere Details zu ihren Plänen.

Frauke Petry gründet „Die Blaue Partei“ nach AfD-Austritt

Schon kurz nach der Wahl wurde darüber spekuliert, wie die neue Partei von Petry heißen soll. Damals registrierte sie die Internetadresse „DieBlauen.de“, was zumindest einen ersten Hinweis auf den späteren Namen gab. Wie „Bild“ unter Berufung auf den Bundeswahlleiter berichtet, soll der offizielle Titel „Die Blaue Partei“ lauten. Michael Muster, ein langjähriger Vertrauter von Petry, hätte die Partei am 17. September 2017 – und damit eine Woche vor der Wahl – angemeldet.

 

weiterlesen

Advertisements
%d Bloggern gefällt das: