RP| Weiterer NRW-Abgeordneter kehrt AfD den Rücken


Die AfD verliert in NRW einen weiteren Mandatsträger: Am Dienstag hat sich Schatzmeister Frank Neppe aus Partei und Fraktion verabschiedet. In einem Brief rechnet er mit der AfD-Spitze ab. 

In dem Brief, der der Deutschen Presse-Agentur vorliegt, beklagt Neppe, dass einige Parteifunktionäre die AfD mit ihren Äußerungen „immer weiter in die rechte Ecke bugsieren“. Linksextreme Kräfte fühlten sich durch derartige Äußerungen zudem legitimiert, AfD-Politiker zu bedrohen. Neppe beklagte, die Partei habe ihm nach einem Angriff auf sein Haus „keinerlei Hilfe angeboten“. Nähere Angaben zu diesem Angriff lagen zunächst nicht vor.

weiterlesen

Advertisements
%d Bloggern gefällt das: