Archiv für den Tag 3. September 2018

#CHEMNITZ| ALERTA ALERTA ANTIFACISTA /You’ll never walk Alone

Was für armseelige Gestalten diese #Hetzer von der #AfD sind……#NAZIS! Unsere Antwort auf diese Hetze……  

#CHEMNITZ| 65.000 friedliche Demonstranten – Aufstehen gegen rechte Hetze! DANKE! Ihr seid wundervoll! #wirsindmehr

Nach einer Woche der Gewalt und des Hasses setzte Chemnitz ein Zeichen: Um 17 Uhr startete unter dem Motto „#wirsindmehr“ in der Innenstadt ein Gratis-Konzert gegen Rassismus, Fremdenfeindlichkeit und Gewalt. Klare Kante gegen #NAZIS…Chemenitz und die Republik stehen auf und zeigen wie #Deutschland tickt. GEMEINSAM gegen die #NAZIS der Republik. Gegen #AfD #Pegida und all […]

AUFRUF! #unteilbar Für eine offene und freie Gesellschaft – Solidarität statt Ausgrenzung!

Es findet eine dramatische politische Verschiebung statt: Rassismus und Menschenverachtung werden gesellschaftsfähig. Was gestern noch undenkbar war und als unsagbar galt, ist kurz darauf Realität. Humanität und Menschenrechte, Religionsfreiheit und Rechtsstaat werden offen angegriffen. Es ist ein Angriff, der uns allen gilt. Wir lassen nicht zu, dass Sozialstaat, Flucht und Migration gegeneinander ausgespielt werden. Wir […]

Meedia| “Journalisten sollen nicht sagen, was Leute zu denken haben”: US-Forscher attestiert deutschen Medien Realitätsferne

Der US-Forscher Jay Rosen hat mit mehr als 50 deutschen Journalisten gesprochen, um sich ein Bild der hiesigen Presse zu machen. Sein Bericht in der FAZ gerät wenig schmeichelhaft. Die Medien seien geprägt von der Flüchtlingsbewegung im Herbst 2015 und dem Aufstieg der AfD. Seine Bestandsaufnahme schließt mit vor dem Hintergrund der aktuellen Debatte um […]

FAZ| Letter to the German Press

VON JAY ROSEN I have been circulating among you since the first day of June, asking strange questions. This is what I learned. My research project for the summer was to answer this question: What is German pressthink, and how does it differ from the American kind? (I had a fellowship at the Bosch Foundation that allowed me […]