Archiv für den Tag 4. Juli 2019

AfD ruft zur Jagd auf Journalsiten auf!

Nach Hass und Hetze kommt der nächste Schritt in der Radikalisierung der AfD. Ein ungeheuerlicher Vorgang. Deutschland auf dem Weg zum Gesinnungsjournalismus. Wir wollen kein neues 1933, Herr Meuthen! Bundesvorstandsmitglied Georg Pazderski betont: „Auf dem Portal sammeln wir ab sofort Übergriffe gegen die AfD. Aber auch alle Aufrufe, die sich mit Hass und Hetze gegen uns richten. […]

djv| AfD-Portal: Geistige Brandstiftung

Der Deutsche Journalisten-Verband reagiert mit Empörung auf den Aufruf zur Denunziation von Journalistinnen und Journalisten durch die Bundesspitze der AfD. Anlass ist die Vorstellung des Portals „Blick nach links“ durch die AfD-Politiker Beatrix von Storch und Georg Pazderski am heutigen Donnerstag, das der Erfassung angeblich linker Vorfälle dienen soll. Gemeldet werden sollen auch „rot-grün dominierte […]

DLF|„Hart aber fair“, „Anne Will“ und Co.: „Öffentlich-rechtliche Talkshows sind Werbeträger für die AfD“

Talkshows sein ungeeignet dafür, komplexe politische Prozesse abzubilden, sagte der Medienwissenschaftler Lutz Hachmeister im Dlf. Ihr fast tägliches „Ritual der Politiksimulation“ sei ermüdend und ähnele Scripted Reality. Durch ihre Inszenierung und Taktung spielten Talkshows außerdem der AfD in die Hände. Lutz Hachmeister im Gespräch mit Sebastian Wellendorf Hören Sie unsere Beiträge in der Dlf Audiothek […]