Kategorie #AfDBerlin

Berlin| DEMO GEGEN HASS und Rassismus im Bundestag – 22.Oktober 2017, 12:00 Uhr

WIR BRAUCHEN EURE HILFE: Wir wollen am Sonntag so viele Menschen wie irgend möglich auf die Straße bringen — um zwei Tage vor dem Einzug der AfD in den Bundestag ein unverkennbares Zeichen gegen Hass und Rassimus zu senden. LADET ALSO DIREKT OBEN RECHTS EURE FREUNDE ein (klickt einfach auf 1. Freunde einladen und 2. […]

Zeit|Identitäre Bewegung – Heimliche Wahlhelfer der AfD

Offiziell nimmt die AfD keine Neonazis auf. Aber sie ließ sich in Wahlkämpfen von Vertretern eines Vereins helfen, der tief ins rechtsextreme Milieu verstrickt ist. Von Christian Fuchs und Astrid Geisler Im Sommer 2016 erreicht einen Funktionär der rechtsextremen Identitären Bewegung (IB) eine ungewöhnliche Anfrage. Ein AfD-Politiker aus Norddeutschland meldet sich. Offiziell arbeitet die Partei […]

Teit| Haftbefehl gegen Berliner AfD-Funktionär/Wollte er Polizisten töten?

Für die AfD wird eine missglückte Protestaktion der Identitären zum Problem. Nach Informationen von ZEIT ONLINE fahndet die Polizei mit Haftbefehl nach einem Funktionär. Von Astrid Geisler und Tilman Steffen Auf Antrag der Staatsanwaltschaft Berlin ist Haftbefehl gegen den Schatzmeister der Berliner AfD-Parteijugend, Jannik Brämer, erlassen worden. Er wird der gefährlichen Körperverletzung verdächtigt. Das hat […]

Morgenpost| Polizei sucht Berliner AfD-Jugendfunktionär per Haftbefehl

Jannik Brämer soll bei einer Veranstaltung einen Polizisten beinahe umgefahren haben. Der Jugendfunktionär trat von seinem Amt zurück. Jannik Brämer, Schatzmeister der Berliner AfD-Jugendorganisation „Junge Alternative Berlin“, wird wegen gefährlicher Körperverletzung per Haftbefehl gesucht. Ein Sprecher der Berliner Staatsanwaltschaft sagte am Mittwoch auf Anfrage: „Es liegt ein dringender Tatverdacht vor und ein Fluchtgrund.“ Am Mittwochabend […]

tagesspiegel| Aktion der Identitären Bewegung: Berliner AfD-Funktionär tritt nach Haftbefehl gegen ihn von Amt zurück

Nach der missglückten Besetzung des Justizministeriums durch die Identitäre Bewegung fahndet die Polizei nach dem Schatzmeister der Berliner AfD-Parteijugend. Dieser tritt daraufhin von seinem Amt zurück. ASTRID GEISLER UND TILMAN STEFFEN   Die Staatsanwaltschaft Berlin hat einen Haftbefehl gegen den Schatzmeister der Berliner AfD-Parteijugend, Jannik Brämer, erlassen. Er wird der gefährlichen Körperverletzung verdächtigt. Das berichtete […]