Kategorie Dorothea Moesch

WDR| Interview mit bedrohter Politikerin: „Selbstverständlich mache ich weiter“

Die Dortmunder SPD-Lokalpolitikerin Dorothea Moesch wird sich weiter für Flüchtlinge einsetzen und von rechtsextremer Gewalt nicht einschüchtern lassen: Das hat die 50-Jährige, die von Neonazis massiv bedroht worden war, im Interview mit dem WDR deutlich gemacht. Bild 1 vergrößernDorothea Moesch will sich von Neonazis nicht unterkriegen lassen Die Dortmunderin, die seit 13 Jahren wegen einer […]