Kategorie Hajo Funke

Veranstaltung in Erinnerung an Ulrich Albrecht, am 30. Januar 2017, im Otto-Suhr-Institut

  Veranstaltung in Erinnerung an Ulrich Albrecht       am 30. Januar 2017 im Otto-Suhr-Institut   Liebe Freunde, Kollegen und Studierende  des verstorbenen Professors Ulrich Albrecht! Uli Albrecht würde sich gewiss gefreut haben, hätte er sehen können, dass weit über 150 Verwandte, Freunde, Kollegen und ehemalige Studierende am 30. Januar 2017 an seinem 76. Geburtstag zusammengekommen […]

Liebe Leserinnen und Leser unseres Blogs

Lutz Bucklitsch und ich danken Ihnen für Ihr Vertrauen und wünschen Ihnen für das nächste Jahr friedlichere und ein wenig solidarischere Zeiten. Es gibt nach Aleppo und dem Weihnachtsmarkt-Attentat in unserem Kiez ironisch genug nur einen Lichtblick: die traurig-besonnene Reaktion der Bevölkerung in Berlin und in Deutschland und ihre gelassene Abwehr gegen alle Hetze von […]

Zum Tod meines großen Lehrers am Gymnasium Antonianum in Vechta, von Hubert Kattenbaum

Blowin‘ In The Wind (Bob Dylan) How many roads must a man walk down, Before you call him a man? How many seas must a white dove sail, Before she sleeps in the sand How many times must a cannonballs fly, Before they’re forever banned? The answer, my friend, is blowing in the wind, The […]

NSU: Vier Jahre nach der Aufdeckung – aktuell dazu: „STAATSAFFÄRE NSU“ – Eine Streitschrift von Hajo Funke

Heute vor vier Jahren wurde die NSU-Terrorgruppe um Uwe Böhnhardt, Uwe Mundlos und Beate Zschäpe aufgedeckt. Noch immer sind weite Teile dieses Terrornetzwerkes nicht aufgearbeitet. Noch immer mauern bundesdeutsche Geheimdienste, wenn es um Aufklärung und deren aktiven Hilfe für dieses Netzwerk geht. Hajo Funke seziert diese Verbindungen zwischen „Trio“, V-Leuten und Nachrichtendienste. BUCH “STAATSAFFÄRE NSU” […]

Presseschau – Hajo Funke 18./19. Oktober 2015

Warnung vor rechten „Rattenfängern“heute.de 19.10.2015 Nach rechtem Attentat: Henriette Reker gewinnt OB-Wahl in Kölnshz.de 19.10.2015 Attentat in Köln: Schwerverletzte Reker gewinnt OB-WahlFrankfurter Rundschau 19.10.2015 Absolute Mehrheit erreicht: Reker triumphiert nach Attentat bei Kölner OB-WahlStern.de 19.10.2015 Deutschland, Köln, Stadtteil Braunsfeld Anschlagsopfer Reker zur Kölner Oberbürgermeisterin gewähltSalzburger Nachrichten 19.10.2015 Reker lag während ihres Sieges im künstlichen KomaDie […]

nd| 15. Oktober 2015, 20:00 bis 22:30 Uhr /Staatsaffäre Nationalsozialistischer Untergrund (NSU). Eine offene Untersuchung

Infoveranstaltung und Buchvorstellung mit Prof. Dr. Hajo Funke zu neonazistischen Terrornetzwerken und ihrer Verstrickung mit den Sicherheitsbehörden. Hajo Funke (Politikwissenschaftler an der FU Berlin) greift zurück auf die Ursache der neonazistischen Gewaltbewegung seit den 1990er-Jahren, beschreibt Spitzel als Brandbeschleuniger, die neonazistischen Terrornetzwerke und ihre Verstrickung mit den Sicherheitsbehörden. Er verweist auf die gefährliche Schwächung der […]

freie-radios.net| Staatsaffäre NSU – eine offene Untersuchung und Streitschrift von Hajo Funke

ID 71807   Der NSU-Komplex wird immer komplexer. Engagierte Journalisten, die NSU-Ausschüsse in den einzelnen Ländern, wie auch der NSU-Prozess in München fördern immer mehr Infos, Ermittlungspannen und Verstrickungen des Staates in die NSU-Mordserie zu Tage. Ausgehend von diesem aktuellen Kenntnisstand zum NSU-Komplex hat sich der Politikwissenschaftler Hajo Funke mit den systematischen Verstrickungen des Verfassungsschutzes […]

Radio Dreyeckland| NSU-Untersuchungsausschuß – 24. Sitzung – Und: Eine konzentrierte Kampagne gegen Hajo Funke

Hajo Funke mit RA Narin am 17.7.2015 im NSU Untersuchungsauschuss Baden Württemberg In dem Interview mit Michel M. geht es um drei Zeugenaussagen zu dem Themenkomplex des schwerverletzten Polizeibeamten Martin Arnold; anschließend um den Autor Hajo Funke, einen Politikwissenschaftle. dessen  Schwerpunkt  auf den Untersuchungen zu Rechtsextremismus und Antisemitismus in Deutschland liegt. Er wurde als Kritiker […]

Berlin| Donnerstag 16.07.- 20:00 Uhr Buchpräsentation mit Hajo Funke| Umkämpfte Wahrheit: Staatsaffäre NSU.

Am 23. Februar 2012 versprach Angela Merkel den Hinterbliebenen der Opfer des NSU alles zu tun, um die Morde aufzuklären, die Helfershelfer und Hintermänner aufzudecken und alle Täter ihrer gerechten Strafe zuzuführen. Dieses Versprechen wurde bislang nicht eingelöst. Stattdessen wird die Aufklärung von Verfassungsschützern und Strafverfolgungsbehörden selbst gegenüber den Untersuchungsausschüssen bis heute sabotiert: mit dem […]

Micha Brumlik zu Hajo Funkes „Staatsaffäre NSU“

„Wer über die  im politischen Raum heftig umstrittenen Fragen zum sog. „NSU Komplex“  ebenso zuverlässig informiert wie kritisch aufgeklärt werden will, sollte unbedingt zu Hajo Funkes soeben erschienenem Buch  „Staatsaffäre NSU“ greifen.  Diese vom Autor selbst so genannte offene Untersuchung stellt – selten genug – nicht nur eine durchdringende Analyse, sondern auch ein in jeder Hinsicht verlässliches Handbuch zu allen mit […]

Focus| Die Partitur der Patrioten: Fünf Fragen zu den Pegida-Demonstranten

dpaBogida-Demonstranten in Bonn – dort waren es zuletzt 2500, in Dresden 17.500 Pegida: Seit Wochen demonstrieren in Dresden Tausende Menschen gegen die Islamisierung Deutschlands. Bundesinnenminister Thomas de Maizière schimpft sie eine „Unverschämtheit“, sie skandieren „Wir sind das Volk“. Wer sind sie wirklich? 1. Ist Pegida eine rechtsextreme Bewegung? Nein. Rechtsextrem ist, wer die freiheitlich-demokratische Grundordnung […]

BILD| PEGIDA-DEMO IN DRESDEN – Sind die Wutbürger jetzt wieder zurück?

Wissenschaftler erklären, wer die Demonstranten sind und ob die Bewegung weiter wachsen wird Je heftiger das umstrittene und von vielen Gegnern als rechtspopulistisch angefeindete „Pegida”-Bündnis in die Kritik gerät, desto mehr Zulauf bekommt die Gruppierung offenbar. Bei der neunten Demonstration der selbsternannten „Patriotischen Europäer gegen die Islamisierung des Abendlandes” (Pegida) beteiligten sich am Montagabend nach […]