Kategorie NSU Komplex

NSU-Verfahren|Die Plädoyers von Yvonne Boulgarides und Yavuz Narin im NSU-Mordfall des Theo Boulgarides ( München)

Wir drucken die Plädoyers der Nebenklägerin Yvonne Boulgarides und ihrer Töchter Mandy und Michalina sowie ihres Anwalts, Yavuz Narin, die sie am 8. Februar 2018 im Münchner Prozess gegen den NSU gehalten haben, hier in vollem Wortlaut ab. Sie sind nach einer langen Reihe beeindruckender Plädoyers der Nebenkläger*innen emotionaler Höhepunkt und Abschluss. Sie sind ein […]

FR| documenta benennt Straße nach NSU-Opfer

Die documenta in Kassel läuft. Für 100 Tage hat nun die Kunst das Sagen – aber natürlich kommt auch die Politik nicht zu kurz. Die am Samstag eröffnete documenta bezeichnet die Holländische Straße in Kassel in einem «Map booklet» als «Halitstraße, ehemalige Holländische Straße». Dort war 2006 Halit Yozgat in seinem Internetcafe bei einem Anschlag, […]

BR24| NSU-Morde in Nürnberg: Oberflächliche Ermittlungen gegen Rechtsextreme

Vor zwölf Jahren wurde Ismail Yaşar ermordet, mutmaßlich vom Nationalsozialistischen Untergrund (NSU). Interne Unterlagen zeigen nun, wie oberflächlich die Polizei ermittelte. Von: Jonas Miller und Martin Hähnlein Am 9. Juni 2005 wurde Ismail Yaşar in seiner Nürnberger Dönerbude durch vier Schüsse in Kopf und Oberkörper ermordet – die Ermittler gehen davon aus, dass die Tat […]

Das Blättchen| NSU. 27 Tatorte und von den Tätern keine Spuren

von Gabriele Muthesius Am 9. März hat der zweite NSU-Untersuchungsausschuss des Bundestages seine öffentliche Beweisaufnahme abgeschlossen und wird demnächst seinen Abschlussbericht vorlegen. Ende April erschien in der taz ein Interview, das der Ausschussvorsitzende Clemens Binninger (CDU) gemeinsam mit Petra Pau, die DIE LINKE im Ausschuss vertritt, gegeben hat. Darin wiederholte Binninger eine Feststellung, die auch […]

Baden-Württemberg: Das Land des unbegrenzten Zeugensterbens! NSU-Aufklärung unerwünscht

Bisher gestorben: Arthur Christ, 18 Jahre Florian Heilig, 21 Jahre Thomas Richter, 38 Jahre Melisa Marijanovic, 20 Jahre Sascha Winter, 31 Jahre unbekannt Frau Schon 2016 schrieb die TAZ: „Wieder ist ein potenzieller Zeuge aus dem NSU-Komplex überraschend verstorben. Im Umfeld herrscht Todesangst. Nicht zu Unrecht. Hajo Funke, emeritierter Berliner Politikprofessor und Experte in diversen […]

TBB| Einladung zur Veranstaltung „NSU-Morde – 5 Jahre nach der Aufdeckung“

Am 4. November 2016 (Freitag), um 19:00 Uhr findet die gemeinsame Veranstaltung des FHXB Friedrichshain-Kreuzberg Museums und des Türkischen Bundes in Berlin-Brandenburg (TBB) zum Thema „NSU-Morde – 5 Jahre nach der Aufdeckung“ statt. Am 4. November 2011 begingen die Neonazis Uwe Mundlos und Uwe Böhnhard mutmaßlich Suizid. Ihnen wird vorgeworfen, in den Jahren 2000 bis […]

Radio Lotte – Sondersendungen zum Thema NSU

7. SONDERSENDUNG VOM NSU PROZESS Datum 8. Juni 2016 Sendung Der NSU Prozess – Sondersendungen andreas förster Der NSU Prozess – SondersendungenKonstantin Wecker yavuz narin Wir sprachen unter anderem mit Mo Asumang, Konstantin Wecker, Dirk Laabs, Andreas Förster, Yavuz Narin, Katharina König uva. Mo Asumang ist Regisseurin, Autorin, Schauspielerin. In ihrem Dokumentarfilm „Die Arier“ (2014) […]

Welt| Brandenburg verhinderte Festnahme des NSU-Trios / Mitschuld an 10 Toten!

Der Brandenburger Verfassungsschutz sorgte 1998 dafür, dass die NSU-Terroristen Böhnhardt, Mundlos und Zschäpe trotz Haftbefehl nicht verhaftet wurden. Zehn Morde hätten verhindert werden können. Das brandenburgische Innenministerium hat im September 1998 die Festnahme der untergetauchten Neonazis Beate Zschäpe, Uwe Böhnhardt und Uwe Mundlos verhindert. Das geht aus zwei internen Brandenburger Behördenvermerken hervor, die der „Welt […]

Mittelbayerische| NSU: Und dann war das Spitzel-Handy weg

Hätte man das NSU-Trio schon vor den ersten Morden stellen können? Der Brandenburger Verfassungsschutz macht sich verdächtig. Von Christoph Lemmer, dpa Das Benehmen kann man getrost schnoddrig nennen. Bei der Zeugenaussage im NSU-Prozess musste ein Brandenburger Geheimdienst-Beamter unter anderem erst aufgefordert werden, seinen Kaugummi aus dem Mund zu nehmen. Das zumindest wird ein Nachspiel haben: […]

Telepolis| Polizisten-Mord von Heilbronn: Abgeordnete, die nicht aufklären wollen

von Thomas Moser Unterlassungen und Arbeitsverweigerungen Die Bilanz des einen Jahres U-Ausschuss in Stuttgart ist eine von Unterlassungen und Arbeitsverweigerungen. Im jetzt vorliegenden 1000-seitigen Bericht werden Sachverhalte beurteilt, denen man widersprechen muss und die ein fragwürdiges Licht auf diesen Ausschuss werfen. Zum Beispiel: Der Tod der NSU-Zeugen Florian H. und seiner Freundin Melisa M. Florian […]

Landtag BaWü| Untersuchungsausschuss „Rechtsterrorismus/NSU BW“ legt gemeinsamen Abschlussbericht vor

Nach insgesamt 39 Sitzungen hat der Untersuchungsausschuss „Rechtsterrorismus/NSU BW“ seine Arbeit am Freitagvormittag, 15. Januar 2016, beendet. In einer sich anschließenden Pressekonferenz stellten der Vorsitzende des Gremiums, Landtagsvizepräsident Wolfgang Drexler MdL (SPD), und die Obleute aller vier Fraktionen den rund 1.000 Seiten umfassenden Abschlussbericht vor. Nicht nur der Sachbericht, sondern auch sämtliche Bewertungen und Handlungsempfehlungen […]

swr| NSU-Untersuchungsausschusses: Die neun größten Rätsel

1. Warum wurde Michèle Kiesewetter erschossen? Auch der Untersuchungsausschuss konnte nicht klären, ob die Polizistin Kiesewetter gezielt ermordet wurde oder ein Zufallsopfer war. Auffällig: Zur selben Zeit, als Kiesewetter beschlossen hatte, ihren Urlaub zu verkürzen, wurde telefonisch der Mietvertrag für das vom NSU angemietete Wohnmobil verlängert, das nach der Tat nahe Heilbronn registriert wurde. Andererseits: […]

Micha Brumlik zu Hajo Funkes „Staatsaffäre NSU“

„Wer über die  im politischen Raum heftig umstrittenen Fragen zum sog. „NSU Komplex“  ebenso zuverlässig informiert wie kritisch aufgeklärt werden will, sollte unbedingt zu Hajo Funkes soeben erschienenem Buch  „Staatsaffäre NSU“ greifen.  Diese vom Autor selbst so genannte offene Untersuchung stellt – selten genug – nicht nur eine durchdringende Analyse, sondern auch ein in jeder Hinsicht verlässliches Handbuch zu allen mit […]