Kategorie Nürnberg

BR| Neue Rechte: Neonazis schikanieren Franken

In Nürnberg mischten Neo-Nazis das linke Szene-Viertel Gostenhof auf, in Bamberg gab es Übergriffe auf ein Jugendzentrum. Die Gruppierung „Die Rechte“ tritt gewaltbereit und einschüchternd auf, ein Sammelbecken für ehemalige Mitglieder bereits verbotener Gruppierungen. Im Hintergrund agiert Karl-Heinz Hoffmann, der Gründer der Wehrsportgruppe Hoffmann. Advertisements

nordbayern| Trauertag in Nürnberg: Vor zehn Jahren tötete der NSU Ismail Yasar

Bronzeplatte wird in der Scharrerstraße in Boden eingelassen – NÜRNBERG – Der 9. Juni 2015 ist ein trauriges Datum für Nürnberg: Vor genau zehn Jahren wurde der Imbiss-Betreiber Ismail Yasar an der Scharrerstraße brutal ermordet. Im Rahmen einer Gedenkveranstaltung wird eine Bronzeplatte in der Scharrerstraße verlegt. Zahlreiche Menschen hefteten damals Briefe und Beileidsbekundungen an die […]

nordbayern| Nürnberger NSU-Bombenanschlag wird vorerst nicht angeklagt

Attentat kam durch Geständnis von Münchener Unterstützer ans Licht – vor 1 Stunde NÜRNBERG – Ein dem „Nationalsozialistischen Untergrund“ (NSU) zugeschriebener Bombenanschlag auf eine Nürnberger Pilsbar wird vor Gericht vorerst nicht gesühnt werden. Die Bundesanwaltschaft verzichtet aus „verfahrensökonomischen Gründen“ darauf, die Tat im Münchner NSU-Prozess anzuklagen. Am 23. Juni 1999 ereignete sich der Anschlag in […]

TA| Taschenlampen-Bombe von Nürnberg geht wohl auch auf NSU-Konto

Zehn Menschen sollen die zwei NSU-Terroristen Uwe Böhnhardt und Uwe Mundlos erschossen haben. Dass es nicht noch mehr Mordopfer gab, lag auch an einer Mischung aus Zufall und technischen Pannen.     Beate Zschäpes Verteidiger Wolfgang Stahl kündigte am Mittwoch an, dass die Erkenntnisse zur Taschenlampen-Bombe im Plädoyer eine Rolle spielen werden. Archivfoto: Peter Kneffel/dpa […]

BR| Brandanschlag in Vorra: Polizei vermutet rechtsradikale Täter

Im Februar sollten Flüchtlinge in Vorra (Lkr. Nürnberger Land) untergebracht werden. Nun wurden die Häuser angezündet und Hakenkreuze an Wände geschmiert. Offenbar hatten sich in Vorra zuletzt immer wieder Neonazis getroffen. Die Bevölkerung vor Ort ist entsetzt. Stand: 12.12.2014 Nächstes Bild Am Rande der kleinen Gemeinde Vorra im Nürnberger Land haben sich in den vergangenen […]