Kategorie Rechtspopulismus

Hajo Funke| Neue weltweite rechtspopulistische Herausforderung im Wahljahr 2017. Deutschland und Europa braucht eine ökonomische, politische und kulturelle Antwort

„Europa geht auch solidarisch“1 Neue weltweite rechtspopulistische Herausforderung im Wahljahr 2017. Deutschland und Europa braucht eine ökonomische, politische und kulturelle Antwort Überarbeiteter Vortrag zur Klausur des DGB-Vorstands Anfang Januar 2017 Von Hajo Funke Trump in Washington, Le Pen in Koblenz und Höcke in Dresden – und Millionen gegen Frauenfeindlichkeit Es sind mehrere Anlässe, diesen Text […]

wdr| Das braune Netzwerk

11.01.2017 | 43:39 Min. | UT | Verfügbar bis 11.01.2018 | WDR Immer entfesselter werden die Rufe auf den Straßen. Hassgesteuert gegen Merkel, Flüchtlinge, Demokratie und Rechtsstaat. Was mit Pegida begann, ist mit dem gigantischen Wahlerfolg der AfD zu einer neuen, wütenden Bewegung geworden. Beitrag sehen

Berlin| Anti-AfD Kundgebung, 01.12. 18:30 vor dem Rathaus Charlottenburg

Liebe Unterstützerinnen und Unterstützer,   aus Anlass der 1. öffentlichen Veranstaltung der AfD, Ortsverband Charlottenburg-Wilmersdorf, im Festsaal im Rathaus Charlottenburg findet eine Kundgebung statt, die von den Bezirksverbänden von SPD, Bündnis 90/Die Grünen und DIE LINKE angemeldet wurde. Es werden u. a. Bezirksbürgermeister Naumann und eine Vertreterin von Willkommen im Westend sprechen.   Dienstag, 1.12.2015, […]

tagesspiegel| Landesverband Brandenburg: AfD wählt rechten Hardliner an die Spitze

Von Thorsten Metzner Bei einer chaotischen Abstimmung auf dem Parteitag wird der umstrittene Andreas Kalbitz neuer Vize-Chef der Brandenburger AfD. Trotzdem sagt Parteichef Gauland: „Wir sind eine bürgerliche Partei.“ Die Brandenburger Alternative für Deutschland (AfD) bleibt unter ihrem Vorsitzenden Alexander Gauland weiter auf Rechtskurs. Das zeigte sich am Sonnabend auf einem Landesparteitag in Raddusch (Spreewald). […]

Erfurt| Podiumsgespräche im Erinnerungsort Topf & Söhne über „Rechtspopulismus und Rechtsextremismus“

Der Erinnerungsort Topf & Söhne lädt in der kommenden Woche zu zwei Veranstaltungen ein, die von großer Aktualität sind.   Um „Neue Entwicklungen im Rechtspopulismus und Rechtsextremismus“ geht es am Montag, 23. November, 19 Uhr, auf einer Kooperationsveran-staltung mit der Landeszentrale für politische Bildung. Angesichts zahlreicher neuer Gruppierungen, die sich bei allen Unterschieden in ihrem […]

n-tv| AfD und die Flüchtlingskrise: „Höcke beherrscht faschistische Agitation“

Die AfD instrumentalisiert die Flüchtlingskrise für ihre Zwecke. SPD-Vizekanzler Sigmar-Gabriel sagt, die Partei pflege die Sprache der Nazis und sei offen rechtsradikal. Aber ist sie das wirklich? Ja, sagt der Rechtsextremismus-Forscher Hajo Funke. n-tv.de: Ist die AfD rechtsradikal? Hajo Funke: Die AfD hat sich innerhalb des vergangenen Jahres enorm gewandelt. Der moderate Flügel ist ausgeschaltet […]

Berliner Zeitung| SOZIALPSYCHOLOGE ANDREAS ZICK: Attentat auf die Kölner OB-Kandidatin ist symptomatisch für Deutschland Sozialpsychologe Andreas Zick : Attentat auf die Kölner OB-Kandidatin ist symptomatisch für Deutschland

Von Markus Decker KÖLN – Sozialpsychologe Andreas Zick hält Gewalt und Menschenfeindlichkeit im Interview für ein gesamtdeutsches Problem. Seine Wurzel liege im Rechtspopulismus, der nach und nach Vollstrecker finde. Andreas Zick ist Sozialpsychologe und leitet das Institut für interdisziplinäre Konflikt- und Gewaltforschung an der Universität Bielefeld. Er ist Nachfolger von Wilhelm Heitmeyer, mit dem er unter […]

Vorwärts| Rechtspopulismus in Europa: Verlockungen vom rechten Rand

© Redaktion http://www.netz-gegen-nazis.de Diskutierten über Rechtspopulisten in Europa: Cas Mudde (l.), Hajo Funke (2.v.l.) und Andreas Zick (per Videoschalte) Rechtspopulistische Parteien in Europa gewinnen zunehmend an Einfluss. Bisher sind die etablierten Parteien eher ratlos, wie man mit ihnen umgehen soll. In einem Expertengespräch haben die drei auf dem Feld Rechtspopulismus und -extremismus führenden Forscher Cas […]

Prof. Dr. Hajo Funke – Rechtspopulismus und rechter Terror in Hessen – Folge I und II

Erstsendung: 11.05.2015 Im Frühjahr 2014 wurde das politische Bündnis „Bunt ohne Braun – Bündnis gegen Rechts im Landkreis Darmstadt-Dieburg“ gegründet. Im Februar 2015 erfolgte die förmliche Gründung eines Vereins. In der Gründungserklärung vom 08. Mai 2014 heißt es u.a.: „Gründungserklärung Bunt ohne Braun – Bündnis gegen Rechts Das friedliche Zusammenleben unterschiedlicher Bevölkerungsgruppen und Glaubensgemeinschaften ist […]