NSU-Mordopfer

9. September 2000, Nürnberg, Enver Simsek (38)

13. Juni 2001, Nürnberg, Abdurrahim Özüdogru (49)

27. Juni 2001, Hamburg, Süleyman Tasköprü (31)

29. August 2001, München, Habil Kilic (38)

25. Februar 2004, Rostock, Mehmet Turgut (25)

9. Juni 2005, Nürnberg, Ismail Yasar (50)

15. Juni 2005, München, Theodoros Boulgarides (41)

4. April 2006, Dortmund, Mehmet Kubasik (39)

6. April 2006, Kassel, Halit Yozgat (21)

25. April 2007, Heilbronn, Michèle Kiesewetter (22)

Advertisements

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: