Schlagwort-Archive: Asyl

Zeit|Das Wörterbuch der Verschleierung | Die Sprache der Hetzer

In der deutschen Debatte um Asyl und Flüchtlinge werden viele Begriffe verwendet, die Fakten und Zusammenhänge vernebeln. Ein kritisches, kommentierendes Glossar Von Kai Biermann und Martin Haase Angesichts der Rhetorik, die den politischen und gesellschaftlichen Diskurs prägt, ist immer häufiger von einer Verrohung der Sprache die Rede. Aber worin genau besteht sie? Kai Biermann, Redakteur […]

Tjark Bartels| OFFENER BRIEF EINES SPD LANDRATS AN SEINE PARTEI

OFFENER BRIEF EINES SPD LANDRATS AN SEINE PARTEI Liebe Vorsitzende, liebe Andrea, Lieber Generalsekretär, lieber Lars, … Am Wochenende habe ich an einer Konferenz teilgenommen, die sich mit Migrationspolitik und sozialem Zusammenhalt beschäftigt. Wir tun dies seit 2016, gemeinsam mit kommunalen Verantwortlichen aus vielen europäischen Ländern, aber auch aus der Türkei, Jordanien und dem Libanon. […]

An die SPD: Für eine humane Asyl- und Flüchtlingspolitik

Liebe Interessierte, liebe Kolleg*innen, anbei finden Sie einen Offenen Brief des Flüchtlingsrat NRW e.V., welchen wir am gestrigen Tag einzeln an die 41 Bundestagsabgeordneten der SPD aus NRW versandt haben, mit dem Appell für eine humane Asyl- und Flüchtlingspolitik. Sehr geehrte Frauen und Herren Bundestagsabgeordnete, in der Nacht auf den 03. Juli haben die CDU […]

BMI/BAMF| 2015: Mehr Asy­lan­trä­ge in Deutsch­land als je­mals zu­vor

Im Jahr 2015 wurden beim BAMF insgesamt 476.649 formelle Asylanträge gestellt. Die Zahl der tatsächlichen Einreisen ist allerdings deutlich höher. Quelle: rosedesigns / shutterstock.com Es wurden 273.515 formelle Asylanträge mehr gestellt als im Vorjahr. Dies bedeutet eine Steigerung gegenüber dem Vorjahr um 135 Prozent. Allein 162.510 Asylbewerber kamen aus Syrien; das waren 34 Prozent aller Asylanträge. […]

Deutschland| An­hal­tend ho­her Asyl-Zu­gang im Ok­to­ber 2015

Im Oktober 2015 wurden beim Bundesamt für Migration und Flüchtlinge insgesamt 54.877 Asylanträge gestellt. Dies bedeutet einen Anstieg von 157,9 Prozent gegenüber dem Vorjahresmonat Oktober 2014. Entschieden hat das Bundesamt im Oktober 2015 über die Anträge von 31.580 Personen. Dies bedeutet einen Anstieg von 142,6 Prozent gegenüber dem Vorjahresmonat Oktober 2014 (13.015 Entscheidungen). 15.834 Personen […]

FAZ| Flüchtlingskrise: Gabriel spottet über Seehofers „Panikmache“

Es werde weder Zugbrücken noch aufgepflanzte Bajonette an deutschen Grenzen geben: SPD-Chef Gabriel lässt kein gutes Haar an Horst Seehofers Warnungen in der Flüchtlingskrise. Unterdessen gibt es Gerüchte, dass die EU einen Flüchtlings-Soli einführen könnte. Vizekanzler Sigmar Gabriel hat CSU-Chef Horst Seehofer vorgeworfen, mit seinen Äußerungen in der Flüchtlingskrise nur Stimmung zu machen. „Weder Gesundbeten […]

Spiegel| Flüchtlinge: Zahl der unerledigten Asylanträge wächst auf über 300.000

Die Zahl der Flüchtlinge steigt – und die Behörden in Deutschland kommen kaum noch mit den Asylverfahren hinterher. Mittlerweile sind etwa 300.000 Anträge noch nicht bearbeitet. Der Berg an unerledigten Asylanträgen beim Bundesamt für Migration und Flüchtlinge ist auf gut 300.000 angewachsen. Das geht aus den neuesten Asyl-Zahlen hervor, die das Bundesinnenministerium nun veröffentlichte. Im […]

PRO ASYL: Sicherer Aufenthaltsstatus ist Schlüssel zur Integration

PRO ASYL hat ein umfassendes Grundsatzpapier zur Aufnahme und Integration von Flüchtlingen erarbeitet. Statt Ausgrenzung, Diskriminierung und Abschreckungsinstrumenten bedarf es guter Aufnahmestrukturen und Integrationsperspektiven für Flüchtlinge. PRO ASYL erhebt folgende Forderungen: 1. Entbürokratisierung des Asylverfahrens! Die bürokratische Trennung in Asylersuchen und Asylantrag muss aufgehoben werden. Wird nach der Einreise ein Asylwunsch geäußert, muss dies umgehend […]

BBC| Germany’s open door policy? – Interview with Hajo Funke

Germany – now an open door for Syrian refugees?; World’s first enriched uranium bank in Kazakhstan; Terry Pratchett’s final Discworld novel published posthumously Complete Interview with Hajo Funke

BILD| WAR ES BRANDSTIFTUNG? | Geplante Asylunterkunft bei Stuttgart in Flammen

Feuerwehr kämpft in Unterweissach (Baden-Württemberg) noch immer gegen die Flammen im Altbau Vergrößern Die Feuerwehrmänner kämpfen in Unterweissach gegen meterhohe Rauchschwaden und Flammen. Das Mehrfamilienhaus sollte als Asylunterkunft dienen Foto: SDMG Wieder steht ein Heim für Asylbewerber in Flammen! Ob es angezündet wurde oder ein technischer Fehler die Ursache war, ermittelt die Polizei. Unterweissach (Baden-Württemberg) […]

mdr info| “ Das ist eine neue Eskalationsstufe“#Heidenau

mdr-Reporter Wolfgang Nagel berichtet aus #Heidenau. Beitrag hören

NOZ| Auch das ist Deutschland| Junger Kurde möchte Deutschland etwas zurückgeben

Lingen. Mohamad Mikari hat sein Ziel klar vor Augen. Der 21-jährige Kurde möchte in Deutschland erfolgreicher Unternehmer werden. Er kann sich vorstellen, die deutsche Staatsbürgerschaft anzunehmen. Derzeit wohnt er noch in Lingen mit seinen Eltern und zwei Schwestern. Bei der Lebensplanung half ihm das BTZ in Lingen. Ein Flugzeug brachte ihn am 26. September 2013 […]

Vatikan zum Thema Flüchtlinge| Muslimische Migranten sind Herausforderung

Die Ankunft von immer mehr muslimischen Flüchtlingen in Europa kann nach den Worten des Vatikan-Vertreters bei den Vereinten Nationen in Genf zur Herausforderung für die christliche und demokratische Identität des Kontinents werden. Muslimischen Migranten fehle oft das Verständnis für die europäischen Werte, sagt Erzbischof Silvano Maria Tomasi dem Sender Radio Vatikan. Dazu gehörten Respekt vor […]

Auch das ist Deutschland| Leslie Mandoki: Ich weiß, was Flüchtlinge durchmachen

Der Musiker Leslie Mandoki (62, „Dschinghis Khan“) kann mit den heutigen Flüchtlingen mitfühlen: „Ich weiß, was die Flüchtlinge von heute durchmachen.“ Mandoki war vor 40 Jahren, am 21. August 1975, aus dem damals sozialistischen Ungarn nach Deutschland geflohen. „Mit 16 Jahren habe ich am Sterbebett meines Vaters versprochen, dass seine Enkel keine zensierten Zeitungen lesen […]

nordbayern| Hausgemachte Probleme: Die Asylkrise in der Amtsstube

Behörden arbeiten bei der Erfassung von Flüchtlingen oft ineffizient – vor 1 Stunde MÜNCHEN/BERLIN – Die Vielzahl der Flüchtlinge überwältigt Deutschlands Behörden. Doch die Verwaltungskrise ist in Teilen hausgemacht: Viele Ämter arbeiten ineffizient. Das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge in Nürnberg.© dpa Deutschlandweit ächzen die Behörden unter der Rekordzahl von Flüchtlingen: In diesem Jahr könnten […]

Zeit| FLÜCHTLINGE: Asylmissbrauch gibt es nicht

Horst Seehofer nutzt den Begriff gerne. Aber er trifft nicht zu, schreibt der SPD-Abgeordnete Karamba Diaby. Vielmehr stempelt er Asylbewerber als Kriminelle ab. EIN GASTBEITRAG VON KARAMBA DIABY Flüchtlinge nach ihrer Ankunft in Deutschland: Ein Theaterprojekt in Berlin hat die Szene für ihr Stück „Herz der Finsternis“ über die Flucht von Afrika nach Europa einstudiert.  |  © Fabrizio […]

BR| Kolumne: Auf dem rechten Auge hellwach: Wir Biedermänner und die geistige Brandstiftung

In Deutschland stehen Flüchtlingsheime wieder in Flammen. Die Täter sind zumeist Neonazis. Ermuntert fühlen können sie sich aber neuerdings wieder von der Mitte der Gesellschaft. Aus ihr kommen die Brandbeschleuniger. Von: Thies Marsen Manchmal ist der Brandstifter ein Biedermann: So geschehen in Escheburg in Schleswig-Holstein, wo ein Finanzbeamter und Familienvater sein Nachbarhaus anzündete, weil dort […]

Deutsche Institut für Menschenrechte| Institut mahnt zur Sachlichkeit in Asyldebatte

Das Deutsche Institut für Menschenrechte mahnt zur Sachlichkeit in der Asyldebatte. In den Diskussionen über die Flüchtlingspolitik in Deutschland sind zunehmend Äußerungen zu hören, die wie Anfang der 1990er Jahre Stigmatisierung, Rassismus und Gewalt befördern. Dazu erklärt das Institut: „Die demokratischen Parteien in Bund, Ländern und Kommunen sollten sich dringend darauf verständigen, sachlich über Schutz […]

Vorurteile| Echte Flüchtlinge lesen echte Tweets.

Als Asylbewerber mit iPhone gratis im Vier-Sterne-Hotel leben? Nie arbeiten, da die Existenz in Deutschland ohnehin gesichert ist? Kostenlose Kleidung, Essen…? Die Wahrheit sieht anders aus. Vorurteile helfen nicht. Wir schon. Mach mit. http://www.katholisch.de/fluechtlinge Die Realität Stammtischparolen verbreiten sich am schnellsten in den sozialen Netzwerken. Asylanten leben im Sternehotel und kriegen alles bezahlt, heißt es […]

tagesspiegel| Berlin-Westend: Unbekannte verschütten Benzin an Flüchtlingsheim

Von Timo Kather Unbekannte haben in der Nacht zu Freitag Benzin an der Außenfassade des Flüchtlingsheims in der Soorstraße verschüttet. Der Polizeiliche Staatsschutz wurde eingeschaltet. War es ein misslungener Brandanschlag oder „nur“ eine unverhohlene Drohung? Wachleute des Flüchtlingsheims in der Soorstraße haben in der Nacht zu Freitag gegen 2 Uhr eine laut Polizei „leicht entflammbare […]

Hajo Funke| Demagogen gegen Asylflüchtlinge und Muslime. Pegida und andere

Deutschland vor dem Untergang Die so genannten patriotischen Europäer gegen die Islamisierung des Abendlandes(Pegida) sind wie Dügida in Düsseldorf rechtspopulistische Organisationen. Rechtspopulistisch sind sie deswegen, weil sie unterschiedlichste Ängste, Sorgen und Wut aufgreifen und mit der Mobilisierung von Vorurteilen gegen den Islam und die Muslime im Land zum Ressentiment aufladen. Ausgerechnet der fordert in Dresden […]

Robert-Bosch-Stiftung| Asyl und Asylbewerber: Wahrnehmungen und Haltungen der Bevölkerung

Ergebnisse einer repräsentativen Umfrage 2014 Im Auftrag der Robert Bosch Stiftung hat das Institut für Demoskopie Allensbach eine bevölkerungsrepräsentative Umfrage zu den Wahrnehmungen, Haltungen und Erfahrungen der Bevölkerung im Zusammenhang mit Asylbewerbern und Asyl durchgeführt. Täglich berichten die Medien über humanitäre Katastrophen, über Flüchtlingsströme aus Syrien, aus dem Irak, aus Afghanistan und anderen Krisenherden. Immer […]

Brandenburg: Rassisten und Neonazis

Für Anfang 2013 hat die NPD Brandenburg Aktionen gegen Flüchtlinge und eine „Asyllobby“ angekündigt. Auf der Webseite heißt es: Die märkische NPD wird in den nächsten Wochen im Rahmen der bundesweiten Kampagne „Einmal Deutschland und zurück – Asyl ist kein Selbstbedienungsladen“ in Eisenhüttenstadt sowie den anderen betroffenen Gemeinden in Brandenburg aufklärend wirken sowie über echte […]

Spiegel: Asyl – Fakten gegen Stimmungsmache

Von Frank Patalong DPA Jugendlicher Asylbewerber in der Aufnahmeeinrichtung Norstorf/Horst Die Idee des Asylrechts ist zutiefst menschlich – und hochumstritten. Ein Blick auf die Zahlen der vergangenen 20 Jahre entzaubert die Überfremdungsphantasien deutscher Populisten und Stammtischrhetoriker: Es gibt weder eine Flut von Bewerbern noch Massen an Sozialschmarotzern. Bilder von Krieg, Tod und Elend gehören zu unserem […]