Schlagwort-Archive: Autonome Nationalisten

StZ| Vier „Autonome Nationalisten“ zu Haftstrafen verurteilt

Bildung einer kriminellen Vereinigung, gefährliche Körperverletzung und Rädelsführerschaft: Das Landgericht Stuttgart verurteilte am Donnerstag vier Mitglieder der rechtsextremen Gruppe Autonome Nationalisten Göppingen (ANG) zu teils mehrjährigen Haftstrafen. 9 BilderEiner der Angeklagten am 15.01.2015 in Stuttgart vor Beginn des Prozesses.Foto: dpa Stuttgart – Das Landgericht Stuttgart hat vier Mitglieder der rechtsextremen Gruppe Autonome Nationalisten Göppingen (ANG) […]

Spiegel| Rechtsextremer Verein: Baden-Württemberg verbietet „Autonome Nationalisten“

Von Jan Friedmann und Simone Salden Screenshot der Vereins-Website: Vorwurf der Körperverletzung und Volksverhetzung Am Morgen bekamen die „Autonomen Nationalisten Göppingen“ bei einer Razzia Besuch von der Polizei. Laut den Behörden in Baden-Württemberg orientiert sich die Gruppe am Nationalsozialismus – jetzt wurde sie verboten. „Wir dulden in Baden-Württemberg keine extremistischen Vereinigungen, die eine Wesensverwandtschaft mit […]

Nazi-Aufmarsch in Dresden: „Ihr seht so traurig aus!“

  Nazi-Aufmarsch in DresdenQuelle: ngn/rd Verfasst von Redaktion Netz-Gegen-Nazis Auch in diesem Jahr marschierten wieder Nazis durch Dresden – oder versuchten zumindest, ihren Trauermarsch durchzuführen. Doch wie schon in den vergangenen Jahren stellten sich ihnen tausende Menschen in den Weg. Der einstige Höhepunkt im rechtsextremen Kalender ist für die Nazis zum Schlag ins Wasser geworden – ein Bericht. […]

„Autonome“ Nationalisten (Bericht des ARD)2012

Ein Bericht vom ARD über die sog. „Autonomen Nationalisten“.

Links können auch rechts sein

von Julia Solinski Ihre rückwärts gewandte Ideologie hindert die ewig Gestrigen schon längst nicht mehr daran, moderne Kommunikationsmittel zu nutzen. Die Friedrich-Ebert-Stiftung informierte am 10. und 11. Dezember in Workshops und Vorträgen über die Methoden, Strukturen und Vorgehensweisen der Rechten im Netz: Die Ausmaße sind alarmierend. Bei Personen, die einen Laptop als „Klapprechner“ bezeichnen, würde […]

Dialogkonferenz „Neonazismus in Sachsen – Statusberichte, Handlungsbedarf und hoffnungsvolle Ansätze“

Sehr geehrte Damen und Herren, wir laden Sie hiermit herzlich zu unserer Dialogkonferenz „Neonazismus in Sachsen – Statusberichte, Handlungsbedarf und hoffnungsvolle Ansätze“ ein. Diese findet am 14. Dezember 2012 findet imHygienemuseum Dresden (Lingnerplatz 1) statt. Hintergrund und Ziele der Veranstaltung: Aus Sachsengibt es viele kleine und große, alltägliche, tragische und schockierende Geschichten über Probleme mitmenschenverachtendenEinstellungen und Neonazismus. Zusammengefasst werden sie zu Zahlen […]

NRW rechtsaußen: “Das Hauptquartier” in Dortmund-Dorstfeld

DORTMUND – “Neue Nazis: Jenseits der NPD: Populisten, Autonome Nationalisten und der Terror von rechts”, so der Titel eines am morgigen 16. August erscheinenden Buches von Toralf Staud und Johannes Radke. “Trotz des Auffliegens der ‘NSU’-Terrorzelle” werde die von der extremen Rechten ausgehende Gefahr “weiter unterschätzt”, heißt es in der Ankündigung. Die extreme Rechte habe “sich […]