Schlagwort-Archive: #Betrug

Durchsuchung beim Landesvorsitzenden der AfD Niedersachsen / Beweise gefunden?

Lüneburg, Uelzen. Die Staatsanwaltschaft Lüneburg führt aufgrund einer Strafanzeige aus dem April dieses Jahres ein Ermittlungsverfahren gegen den niedersächsischen Landesvorsitzenden der AfD Armin-Paulus Hampel (60 Jahre) wegen des Anfangsverdachts des Betruges. Im Rahmen dieses Ermittlungsverfahrens fanden am heutigen Tage Durchsuchungsmaßnahmen sowohl an seiner Privatanschrift im Landkreis Uelzen, als auch in den Räumlichkeiten der Landesgeschäftsstelle der […]

StZ| Betrugsvorwurf gegen AfD-Stadtrat / Erneut vor Gericht

Von Thomas Braun Der Stuttgarter AfD-Stadtrat Eberhard Brett sieht sich neuen Vorwürfen ausgesetzt. Aufgrund angeblich überhöhter Rechnungen an einen Geschäftspartner wurde die Staatswaltschaft eingeschaltet. Neue Vorwürfe gegen den AfD-Stadtrat Eberhard Brett: Der Rechtsanwalt, Mitglied der vierköpfigen Gemeinderatsfraktion, muss sich demnächst wegen des Vorwurfs des versuchten Betruges vor dem Stuttgarter Amtsgericht verantworten. Nach Informationen unserer Zeitung […]